Login
Passwort vergessen?
Registrieren

The Mummy: Ankündigung für den GBA


1 Bilder The Mummy: Ankündigung für den GBA
Seit den Kino- und auch Videoerfolgen von „The Mummy“ und „The Mummy returns“, sind die gewickelten Gruselgeschöpfe wohl wieder in aller Munde. Da verwundert es auch eher weniger, dass gamesweb.com heute mit der News aufwartet, dass es eine Umsetzung dieses Knüllers für den GBA geben wird. Verantwortlich zeigt sich für diese Umsetzung Ubi Soft und es soll auf der Zeichtrick-Serie „The Mummy“ basieren. Diese Serie ist im Ausland (Australien, USA und Großbritanien) der absolut Knüller im TV und mit dem Game will man dann bereits im Herbst 2002 aufwarten. Kern des Spiels wird – wie in der Serie und letztlich auch im Film- die Umgebung der 30er Jahre sein. Es sollen exotische Orte mit entsprechender Comedy gemixt werden und das ganze abgerundet mit spannenden Abenteuern. Weiter sollen im Spiel zahlreiche, aus der Serie bekannte, Charaktere enthalten sein sowie die zugehörigen Bösewichte. Leider wurde in dieser News nicht mehr über die Story und die zugehörigen Hintergründe bekannt gegeben. Dafür wurden noch zweit Statements veröffentlicht. Einmal von Laurent Detco, Präsident von Ubi Soft, mit der Aussage, dass man bereits jetzt überzeugt von dem Spielerfolg sein wird. Er stütz seine Aussage auf den großen Erfolg der Serie. Außerdem sagte er weiter, dass das Game „The Mummy“ sicher ein Renner bei den Kids zu Weihnachten werden dürfte. Weiter hat man Tim Rothwell, Senior Vizepräsident von Merchandising & Marketing für USCOPG, zu dem Game „The Mummy“ befragt. Seiner Aussage nach würde sich die Serie optimal für eine Umsetzung auf dem GBA eignen. Enthält es qualitativ hochwertige Animationen gepaart mit einer fesselnden Geschichte, sei der Erfolg vorprogrammiert.

CharLus Meinung:
Tja, ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll?! Auf der einen Seite finde ich die Movies absolut genial... die Zeichentrick-Serie dagegen kenne ich nur vom Hören-Sagen und das macht eine Beurteilung nicht wirklich möglich. Grundsätzlich denke ich aber, dass dieses Game etwas werden könnte. Ich werde es in jedem Fall im Auge behalten und mal gucken, wie man sich zukünftig weiter darüber auslässt. Vor allem interessant dürfte es dann sein, wenn man mehr Infos über den Background und die Story hat.

Quelle: www.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default