Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Infos und Trailer zu „Die Hard Vendetta“


1 Bilder Infos und Trailer zu „Die Hard Vendetta“
Mit dem kommenden Shooter „Die Hard: Vendetta“, bzw. zu deutsch „Stirb Langsam: Vendetta“, wird ein weiteres exklusives GameCube Spiel erscheinen. Denn auch bei diesem Titel wird das „Only For GameCube“ Zeichen das Cover zieren. Natürlich wird man in diesem Spiel den berühmten Polizisten John McClane wieder antreffen. Erst musste er in drei Kinofilmen die Schurken aufhalten und nun muss er schon wieder aushelfen. Wie immer scheint er Pech ohne Ende zu haben. Gerade als er in den Ruhestand genießen möchte, taucht der Sohn von Hans Gruber (den McClane in einem der Filme überführt hat) auf und will Rache nehmen. Als sei das noch nicht genug, vergreift er sich auch noch an der Tochter von John. Das ging natürlich zu weit und McClane macht sich auf den Weg, dem Schurken das Handwerk zu legen.
In einem klassischen 3D Shooter wird man nun mit diversen Waffen unterschiedliche Missionen erfolgreich abschließen müssen, um hinter das Geheimnis von Grubers Sohn zu kommen. Dabei wird sinnloses ballern nicht immer weiter helfen, denn auch Taktik wie leises Anschleichen ist gefragt. So kann man sogar auch selber Geiseln nehmen, um Schutz vor den Feinden zu haben. Fans der Filme und/oder Actionspiele dürfen ab dem 25. November die Waffen zur Hand nehmen und versuchen, McClanes Tochter zu retten.

Das Spiel wird bekanntlich auch eine Sprachausgabe beinhalten. Vivendi Universal scheint aber keine Kosten und Mühen zu scheuen, und hat sich laut den neuesten Informationen für die deutsche Version des Spieles die originale Originalsynchronstimme von Bruce Willis gesichert. So wird man sich im Spiel wie Zuhause fühlen, da die Stimme des Protagonisten einem sehr vertraut sein wird. Dennoch müssen wir hier mit einer extra angefertigten Version rechnen. Denn es ist sehr wahrscheinlich, dass man einige Sachen aus dem Spiel für Deutschland kürzen wird. So kann man davon ausgehen, dass einige Sprüche, die wohl zu derbe sein dürften, entfernen wird. Zudem wird man natürlich auch keinerlei Kunstblut auf dem Bildschirm zu sehen bekommen. Somit wird die UK-Version für Leute, die der englischen Sprache mächtig sind, immer interessanter, obwohl man da dann natürlich nicht mehr die deutsche Originalsynchronstimme zu hören bekommt.

Zudem hat man auf der Webseite zum Spiel einen neuen Trailer veröffentlicht. Auf der Startseite kann man unten auf den Link Trailer gehen. Damit öffnet sich ein weiteres, kleines Fenster, in dem man sich dann für unterschiedliche Geschwindigkeiten (in Sachen Internetzugang) und Mediaformat entscheiden kann. Sollte man kein Quicktime oder Mediaplayer besitzen, werden zugleich auch Links zu den entsprechenden Seiten angeboten. Die Videos stehen nicht zum Download zur Verfügung, man kann diese nur in einem Stream auf einem installierten Player anschauen.
Sierra präsentiert einen Trailer, den man so wohl auch für einen neuen Film im Kino zeigen könnte. Man zeigt verschiedene, actiongeladene Szenen, bei denen der Spieler vor allem auf Taktik setzt. So nimmt er Geiseln, weicht Geschossen aus, indem er sich hinter Mauern etc. versteckt und schleicht sich an die Gegner na. Doch auch schnelle Reaktionen mit der Waffe werden gezeigt. Man bekommt vor allem recht viele verschiedene Levelabschnitte zu sehen. Da wären Indoorszenen wie Tunnelsysteme oder eine Fabrikhalle, aber auch Szenen außerhalb von Gebäuden. Einige kleine Szenen weisen auch darauf hin, das man Zeitlupensequenzen, wie man sie aus dem Metrix Film kennt, im Spiel verwenden wird. Dazu kommen noch diverse Informationen, die durch Schriftzüge eingeblendet werden oder aber durch englische Kommentare über Boxen zu hören sind.

Den Trailer kann man sich, wie gesagt, auf der Homepage zum Spiel anschauen, ist aber in englisch gehalten. Zur Homepage (auf der man natürlich auch noch weitere Infos zum Spiel bekommt) gelangt ihr über folgenden Link:
http://www.diehardvendetta.sierra.com/

perfect007s Meinung:
Noch immer sagen viele, dass es auf dem GameCube einfach keine gescheiten Exklusivspiele gibt. Wenn man nun von Resident Evil und den ganzen nintendoeigenen Spielen absieht, kann vor allem dieses Spiel hier zeigen, dass man sich hier irrt. Denn nicht nur die Story scheint zu stimmen, sondern auch das Gameplay. Auch die Präsentation des Spieles kann sich sehen lassen, auch wenn ich persönlich schon eher schlechte Kritiken gehört habe, was die Grafik des Spiele angeht. Dennoch glaube ich, dass dieses Spiel auf jeden Fall einen Blick wert sein und für Actionfans, die einen GameCube haben, sowieso ein absolutes muss sein wird.

Quelle: www.gu-videogames.de

e_gz_ArticlePage_Default