Login
Passwort vergessen?
Registrieren

"Devil May Cry 2" - Nun erste Details


1 Bilder
"Devil May Cry" war eines der bestverkauften Action- Spieler der PS2 im letzten Jahr. Logisch also, dass man nun bereits an einem Nachfolger werkelt, und nachdem es gestern die ersten Bilder dazu hier zu sehen gab zusammen mit der Info, dass an "Devil May Cry 2" ein komplett neues Entwicklerteam arbeiten wird, gibt es nun bei PlayFrance.com neue Details, die allerdings wohl noch nicht offiziell von Capcom bestätigt wurden.

Entgegen einigen bisher anders lautenden Gerüchten wird laut der Meldung von Gamespy.com auch im zweiten Teil wieder Dante mit von der Partie sein, eine Mischung aus Mensch und Dämon.
Die Handlung spielt in einer europäischen Großstadt, aufgeteilt in eine "Unterstadt" mit Ruinen und eine "Oberstadt" mit den entsprechenden Wolkenkratzern und Skylines, die es zu erforschen gilt. Weiterhin soll es noch einen zweiten spielbaren Charakter geben, dessen Gameplay wohl ganz anders als das von Dante zu handhaben sein wird und es wird derzeit spekuliert, dass damit wohl Trish gemeint sein könnte, die ebenfalls bereits im ersten Teil mit von der Partie war. Nebenbei soll es dann noch eine Reihe NPCs geben, die den Hauptcharakteren an bestimmten Stellen der Handlung ein wenig dabei helfen sollen, die Stadt aus den Klauen eines Dämones zu befreien, während dieser versucht, Monster aus der anderen Welt wiederauferstehen zu lassen.

Durch eine größere Karte soll die Spieldauer im Vergleich zum Vorgänger erhöht worden sein und auch im Desing wird es einiges an Verbesserungen geben: So soll nun die Kleidung der Protagonisten im Wind flattern und allgemein die Atmosphäre des Spieles noch düsterer und bedrückender ausfallen, als diese es schon im ersten Teil war. Außerdem wird es nun möglich sein, durch den Einsatz zweier unterschiedlicher Waffen gleichzeitig sich gegen zwei Gegner auf einmal zur Wehr zu setzen.

Erscheinen soll "Devil May Cry 2" dann im nächsten Winter und man darf darauf hoffen, dass wir vielleicht schon zur E3 die ersten Bilder oder eventuell sogar Videos zu sehen bekommen.

Eric_Dravens Meinung:
Bis jetzt klingt das alles schonmal nach einer durchaus brauchbaren Fortsetzung, die mit einigen Verbesserungen aufwartet, aber dennoch wohl stilistisch weitgehend dem ersten Teil von "Devil May Cry" treubleiben wird. Wie in der Original- News ebenfalls erwähnt, sind diese Angaben allerdings derzeit noch ein wenig mit Vorsicht zu genießen, denn weder der Gamespy- Mitarbeiter, noch ich, sind der französischen Sprache mächtig und müssen uns daher auf das verlassen, was uns Altavistas Babelfish- Übersetzer so vorsetzt.
Die französische Quelle findet Ihr unter http://www.playfrance.com/infos/viewnews.cgi?newsid1020354951,27291, , und wer dem französischen mächtig ist (gell, Ceilan :-) ) sollte am besten gleich dort mal vorbeischauen, in wie weit die Babelfish- Übersetzung nun tatsächlich korrekt war. Ich gehe aber mal davon aus, dass Capcoms offiziellen Infos zu "Devil May Cry" dann zumindest in englischer Sprache veröffentlicht werden und hoffe darauf, dass es derer möglichst viele dann wirklich schon auf der E3 geben wird.

Quelle: www.planetps2.com

e_gz_ArticlePage_Default