Login
Passwort vergessen?
Registrieren

DCP 2015: Life is Strange nominiert für Bestes Internationales Spiel

Im Episoden-Adventure Life is Strange übernehmen wir die Rolle des zurückhaltenden Teenagers Max, die dank ihrer Fähigkeit die Zeit zurückspulen zu können ein aufregendes Abenteuer erlebt, welches sich nicht nur auf dem Bildschirm abspielt, sondern auch viel im Kopf des Spielers.


8 Bilder Life is Strange (5) Life is Strange (5) [Quelle: PC Games]
Auch wenn Max dank ihrer Fähigkeit manch brenzlige Situation erlebt, ist das allgemeine Gameplay des Titels doch recht ruhig gehalten. Dem Spieler wird viel Zeit gegeben über seine Vorgehensweise nachzudenken und einmal getroffene Entscheidungen können mit einem Sprung zurück in der Zeit wieder rückgängig gemacht werden. Auf diese Art und Weise lassen sich die verschiedenen Konsequenzen erforschen, was die Besonderheit dieses Spiels darstellt.

Bei den Charakteren bedient man sich der üblichen Klischees, arbeitet sie aber schön heraus. So gibt es den Klassenschwarm ebenso, wie die Streber und die Barbies. Das Beziehungsdrama zwischen der Klassenschönheit und dem Football-Star fehlt ebenfalls nicht. Ganz im Kontrast dazu steht die eher schüchterne Protagonistin, an deren Gedankengängen der Spieler teilhat. Nicht zuletzt versucht der Titel den Spieler mit vielen miteinander verwobenen Story-Strängen zu fesseln. Die erste Episode von Life is Strange ist bereits für alle gängigen Konsolen und den PC erhältlich und die folgenden werden im Abstand von rund sechs Wochen veröffentlicht.

e_gz_ArticlePage_Spiele