Login
Passwort vergessen?
Registrieren

DCP 2015: Lords of the Fallen nominiert für Bestes Gamedesign und Beste Inszenierung

Lords of the Fallen vom deutschen Entwickler Deck 13 stellt ein herausforderndes Action-Rollenspiel in einer dunkle Fantasy-Welt dar, das zudem ein umfangreiches Kampfsystem bietet. Jeder einzelne Sieg soll für den Spieler bedeutsam sein.


5 Bilder Lords of the Fallen ist beim DCP 2015 für das beste Gamedesign und die beste Inszenierung nominiert. (2) Lords of the Fallen ist beim DCP 2015 für das beste Gamedesign und die beste Inszenierung nominiert. (2) [Quelle: CI Games]
Lords of the Fallen ist ein herausforderndes Action-Rollenspiel in einem düstere Fantasy-Universum, das von CI Games und dem deutschen Studio Deck 13 stammt. Der Titel bietet ein tiefes und aufwendiges Kampfsystem, welches den Spieler mit zahlreichen unterschiedlichen Waffen, Rüstungen und Fertigkeiten in den Kampf schickt.

Die Ausrüstung wird dabei von den Attributen Geschwindigkeit, Kraft und Beweglichkeit beeinflusst. Abgerundet wird das Arsenal durch mächtige und spektakuläre Zaubersprüche. Die Entwickler möchten erreichen, dass jeder Kampf eine Herausforderung darstellt und jeder Sieg bedeutsam ausfällt. Lords of the Fallen ist seit dem Oktober 2014 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

e_gz_ArticlePage_Spiele