Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Erste Infos zu Dave Mirra Freestyle BMX 3


1 Bilder Erste Infos zu Dave Mirra Freestyle BMX 3
Zum dritten mal dürfen die geneigten BMX Fahrer ihre Fahrräder aus den Garagen holen und dem neuesten BMX-Spiel aus dem Hause Acclaim entgegen fiebern. Denn nicht nur die großen Konsolen werden mit einem BMX Spiel beliefert, sondern auch der kleine GameBoy Advance. Während im Moment das Spiel „BMX XXX“ auf den Next-Generation Konsolen für Furore sorgt, vor allem wegen dem etwas rabiaten Humor, müssen sich die Handhelden-Besitzer mit einer „normalen“ BMX Version zufrieden geben.

Das neueste Spiel trägt den Namen „Dave Mirra Freestyle BMX 3“ und weist darauf hin, dass dieses Spiel dritten Ableger der Serie sein wird. Wie man nun schon unschwer am Titel des Spieles erkennen kann, wird man den Profi der BMX-Szene, Dave Mirra, über die Pisten jagen können. Dazu werden noch einige weitere mutige Fahrer wie Ryan Nyquist, Colin Mackay, "Luc-E" Englebert und Mike Laird darauf warten, ihre Chance zu bekommen. Denn alle wollen sie zeigen, was sie so alles drauf haben. Von einfachen Sprüngen über Grinds auf Stangen und allem anderen sowie hohe Jumps über Rampen, bis hin zu den verrücktesten Drehungen wird so alles denkbare möglich sein. Sage und schreibe über eintausend einzelne Tricks werden die Fahrer auf dem Kasten haben.
Diese Tricks kann man dann in insgesamt elf einzelnen Strecken anwenden. Im Großen und Ganzen seinen diese recht groß ausgefallen und vor allem abwechslungsreich. So kann man sich die Zeit am Flughafen totschlagen, oder geht einfach auf die Straße. Wilde Fahrten durch Matsch und Schlamm dürfen natürlich auch nicht fehlen. Neben den normal gegebenen Sachen wird man so einiges frei schalten können. So kann man sich später neue Bikes kaufen und auch neue Tricks erlernen. Das beste von allen ist dann ein „Create-a-Rider“ Modus, in dem man seinen eigenen Star kreieren kann. Dieser wird dann im Laufe des Spieles Erfahrungen sammeln und kann auch neue Tricks lernen.
Wem das ganze alleine dann doch keinen Spaß mehr machen sollte, der darf einige Freunde zum spielen einladen. Denn das neueste BMX Spiel wird auch über einen Mehrspielermodus verfügen. Dabei sollen einige verschiedene Modi zur Verfügung stehen, doch wurden diese nicht weiter beschrieben.
Zuletzt sollte man noch den Sountrack ansprechen. Wie man es bei solchen Spielen gewohnt ist, wird man auch hier fette Beats zu hören bekommen. So darf man sich, trotz der kleinen Speicherkapazität des GameBoy Advance Modules schon auf Titel von New Found Glory, Green Day, Saliva und Ten Foot Pole freuen. Erscheinen wird das Spiel am 19. November in dem USA.

perfect007s Meinung:
Und schon wieder kommt ein Spiel dieses Genres auf dem GameBoy Advance heraus. Ich frag mich nur was man an diesem Genre auf dem Handhelden, bis auf die Grafik und die Anzahl der Tricks noch viel ändern kann, dass sich ein Kauf eines solchen Spieles noch lohnen wird, wenn man Tony Hawk oder dergleichen schon hat. Für BMX Fans dürfte es natürlich recht interessant sein, bietet es ja schon jetzt nach diesen Infos einiges. Alle anderen werden das Spiel wohl eher probe spielen.

Quelle: www.n-philes.com

e_gz_ArticlePage_Default