Login
Passwort vergessen?
Registrieren

DAoC: Server wurden gehackt!


1 Bilder DAoC: Server wurden gehackt!
Das ständig erweiterte und immer schneller Internet bietet viele Möglickeiten des Datenasutausches und der Kommunikation. Vielen Leuten helfen diese Möglichkeiten sich gegenseitg Auszutauschen. Doch die Vergangenheit hat schon öfters gezeigt, dass dieses Medium auch missbraucht werden kann und oftmals auch missbraucht wird. Sogennante Hacker haben nichts anderes im Sinne als irgendwelche Daten zu zerstören, Viren zu verbreiten und somit dieses Medium für kriminelle Zwecke auszunutzen. Nun ist es doch tatsächlich geschehen: das überaus beliebte Massively-Multiplayer-Rollenspiel „Dark Age of Camelot" wurde gehackt! Alle Server gingen gestern plötzlich offline und sogar die offizielle Homepage war nicht mehr erreichbar! Aber die Mannen vonn Wannodoo konnte glücklicherweise den übel Täter identifizieren und alles wieder in Ordnung bringen.
Hier ein erste offizielles Statement zu dem Vorfall:

Gegen 19:00 Uhr gestern Abend wurde unser Netzwerk von einem Hacker attackiert und das Netzwerk wurde bis ca. 21:00 Uhr von ihm gestört. Der Hacker hat es geschafft unsere Server nach belieben ein- und abzuschalten. Aus diesem Grund haben wir uns gestern Abend entschlossen alle Server herunterzufahren, um die Situation zu untersuchen und unseren, sowie Mythics Technikern Zeit zum reagieren zu ermöglichen. Auch die Webseite und die Foren wurden aus Sicherheitsgründen für die Nacht heruntergefahren.

Welche Konsequenzen haben die Attacken ?
Es war eine harte Nacht für unser Techniker-Team, härter sicherlich als für alle Anderen betroffenen. Wir waren erfolgreich den Hacker zu lokalisieren und ihn zu identifizieren. Unser System ist nun gesichert und Massnahmen für die Zukunft wurden getroffen. Der Angriff war mehr oder weniger eine "DoS" (Denial of Service) Attacke, die Spiel Datenbanken wurden in keinster Weise betroffen. Unsere Logs und Untersuchungen haben herausgestellt das die Abstürze von frühen Nachmittag eine Vorhut der abendlichen Attacken waren. Die Server werden im Laufe des frühen Nachmittags mit dem Stand von gestern Nachmittag wieder online kommen, außer Avalon, den wir auf den Stand von Mittwoch Morgen zurückspielen, wie gestern bereits angekündigt.

llcooljfs Meinung:
Was soll man dazu nur sagen, das immer wieder so Idioten gibt die Spass daran haben irgendwelche Server lahm zu legen oder Daten zu löschen, das werde ich nie verstehen. Was ist das tolle daran? Was ist das besondere daran? Irgendwie haben solche Leute was ander Birne, denn ein normaler Mensch würd sowas nie machen!

Quelle: www.krawall.de

e_gz_ArticlePage_Default