Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Crash Bandicoot – Neue Screenshots


1 Bilder Crash Bandicoot – Neue Screenshots
Bei Gamigo kann man jetzt einige neue Screenshots zum ersten Game Boy Advance-Abenteuer des früheren reinen Playstation-Helden Crash Bandicoot finden. Der passende Text ist leider fehlerhaft, denn die Leute von Gamigo tun gerade so als ob das Spiel erst jetzt angekündigt worden wäre. In Wirklichkeit waren aber schon vor Monaten Screenshots und sogar Videos dazu zu sehen. Dafür ist weiter unten aber noch eine Pressemitteilung von Vivendi zu finden, in der man passende Informationen zum Spiel findet.
Der böse Dr. Cortex hat eine Maschine namens Planetary Minimizer erschaffen und mit diesem Gerät kann die ganze Erde geschrumpft werden bis sie nur noch so groß ist wie eine Grapefruit. Crash muss jetzt nicht nur sich selbst sondern auch den gesamten Planeten retten, wobei er zum Glück seine altbekannten Fähigkeiten einsetzen kann. Der Held kann rennen, springen, rutschen und seine Gegner haben natürlich nichts zu lachen. Insgesamt gibt es sechs Szenarien mit zwanzig Levels und man bekommt zum Beispiel den südamerikanischen Dschungel, arktische Höhlensysteme, eine Unterwasserwelt sowie die Raumstation des fiesen Doktors zu sehen. Zwischendurch sorgen einige Actioneinlagen für Abwechslung und die berühmte Beutelratte steuert unter anderem eine Rakete oder wird von einem riesigen Yeti gejagt. Neben dem eigentlichen Abenteuer (also dem Story-Mode) werden noch zwei andere Varianten geboten. Nämlich Time Trial und der Edelsteinsammel-Modus. Die meisten Levels sind zweidimensional wie in anderen typischen Sidescrolling-Jump & Runs, aber manche Abschnitte (wie etwas die Flucht vor dem Yeti) werden in 3D dargestellt. Crash Bandicoot: The Huge Adventure stammt von Vicarious Visions, den Machern von Tony Hawk's Pro Skater 2 für den GBA, und es soll so viel ich weiß schon am 15. März bei uns erscheinen. So steht es jedenfalls in einer passenden Anzeige des Herstellers. Bei uns heißt das Game aber anders als in den USA (nämlich Crah Bandicoot XS). Die elf Screenshots gibt es hier zu sehen: http://videospiele.gamigo.de/index.php?site=screenshot_detail&plattform=8&id_titel=1569

Ceilans Meinung:
Ich will ja nicht über die Gamigo-Leute ablästern, aber der Text ist wirklich keine Meisterleistung. Von wegen „Vivendi hat nun Crash Bandicoot - The Huge Adventure für den GBA angekündigt“ und „...Pressemeldung, die leider noch kein Releasedatum beinhaltet...“. Das Spiel wurde wie gesagt schon vor Monaten angekündigt und in der Zwischenzeit gab es schon Dutzende von Bildern und Informationen dazu. Und in der Anzeige steht eben auch der offizielle Releasetermin. Ich habe gerade eben noch mal in einer aktuellen Videospiel-Zeitschrift nachgesehen. Dort werden einige der Features erwähnt (die selben wie in der Pressemitteilung) und darüber steht „Ab 15. März überall im Handel“. Das wollte ich nur mal gesagt haben, damit niemand verwirrt ist. Und das mit den verschiedenen Namen für die USA bzw. Europa ist auch schon seit Wochen bekannt. Die erste Pressemitteilung gab es bereits im letzten August:
www.universal-interactive.com/games_article.phtml?news=crash_release Die Screenshots sind aber zum Glück wirklich neu. Dummerweise sind sie ziemlich verschwommen weil sie so groß sind (während die Auflösung bei einem GBA-Spiel natürlich niedrig ist). Aber Jump & Run-Fans können sich das Ganze trotzdem mal anschauen.

Quelle: videospiele.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default