Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Crash Bandicoot - Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Crash Bandicoot - Neue Screenshots und Infos
Bei Puissance-Pocket gibt es einen Previewartikel sowie zwölf schöne Screenshots zu Crash Bandicoots erstem Abenteuer auf dem Game Boy Advance. Das Spiel orientiert sich am ehesten an der Playstation-Version „The Wrath of Cortex“. Der fiese Dr. Cortex hat mit Hilfe einer Maschine die ganze Welt auf Zwergengröße geschrumpft und auch unser Held ist nur noch so groß wie ein Staubkorn. Das ist alles gar nicht schön, weshalb sich Crash natürlich gleich auf die Socken macht. Seine schlaue Schwester Coco hat nämlich einen Apparat gebaut, welcher die Erde wieder in ihren Normalzustand versetzen kann. Dafür werden aber besondere Kristalle als Energiequelle benötigt. In zwanzig großen Levels muss die Beutelratte Crash sämtliche Klunker einsammeln und wird dabei selbstverständlich von den verschiedensten Schergen des Doktors behindert. Obwohl die Handheld-Version keine kompletten 3D-Grafiken enthalten kann, wird optisch doch einiges geboten. Ähnlich wie in den Games der Donkey Kong-Reihe entsteht durch gerenderte Figuren usw. eine leichte Tiefenwirkung. Außerdem scheinen laut Text auch die Animationen der Charaktere sehr gut gelungen zu sein. Die einzelnen Levels sind sehr bunt und detailliert, so dass Crash Bandicoot X/S was die Grafik betrifft wohl zu den überzeugendsten Titeln des Genres gehören dürfte.
Das Game soll für mehr als fünfzehn Stunden beste Unterhaltung bieten und die Spielstände können im eingebauten Batteriespeicher gesichert werden.
Ein genauer Erscheinungstermin für das Game wird im Text leider nicht genannt. Bei IGN gibt es außerdem unter folgendem Link ein interessantes Interview mit den Entwicklern sowie ein paar weitere Screenshots: http://pocket.ign.com/news/40169.html

Ceilans Meinung:
Der auf der Playstation so beliebte Crash Bandicoot scheint auch auf dem GBA eine sehr gute Figur abzugeben. Die Grafik ist wirklich hübsch und die Beschreibung hört sich auch recht nett an. Trotzdem ist das Spiel für mich persönlich nicht übermäßig interessant. Ich habe von Jump&Runs ein bisschen die Nase voll :) Wer aber nach einem guten Exemplar dieses Genres sucht sollte Crash Bandicoot X/S (bei IGN wird es CB: The Big Adventure genannt) im Auge behalten.

Quelle: www.puissance-pocket.com

e_gz_ArticlePage_Default