Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Crash Bandicoot: Der Zorn des Cortex im Gamezone-Test

Wieder einmal muss Crash Bandicoot die Welt beschützen. Dr. Neo Cortex hat eine mächtige Waffe entwickelt, um seinen Erzfeind Crash endgültig zu besiegen.

1 Bilder Crash Bandicoot: Der Zorn des Cortex im Gamezone-Test

Beuteltier in neuem Glanz!

Die Beschützer der Elemente Luft, Erde, Feuer und Wasser haben sich auch noch gegen unsere Crew gestellt, da Dr. Neo Cortex diese äußerst unangenehmen Jungs aus Ihrem ewigen Schlaf geweckt hat. Unser Freund Crash und seine Schwester Coco müssen sich nun durch weit über 30 Level kämpfen um Recht und Ordnung wiederherzustellen und dabei noch ihre eigene Haut zu retten.

In abwechslungsreichen Spielwelten wird dem kleinen Held so einiges abverlangt. Neben den typischen Jump'n'Run-Einlagen muss er auch in diverse Gefährte steigen, wie z.B. Flugzeuge oder mit einer Lore durchs Bergwerk sausen. Auch gibt es wieder einige Bonus-Level, die in fast klassischer 2D-Ansicht ablaufen und in denen etliche Bonusleben abzuräumen sind. Es gibt zwar einige Frustmomente im Spiel, aber fast jede harte Stelle ist nach spätestens ein paar Versuchen schaffbar. Da nach jedem Level gespeichert werden kann und nicht gerade wenige Bonusleben im Spiel versteckt sind, muss man schon ziemliches Pech haben um das bekannte "Game Over" auf dem Bildschirm zu sehen.

Grafisch hat sich im Vergleich zur PS2-Version einiges getan, nicht nur eine wesentlich detailliertere Darstellung sondern auch etliche tolle Licht- und Spezialeffekte machen das Spiel zu einem echten Augenschmaus. Die X-Box Version bietet allerdings noch viel mehr: Neue Level und Endgegner, ja sogar neue Vehikel für Crash sind vertreten. Außerdem ist Coco als voll spielbarer Charakter in das Spiel integriert worden.

  • - GreenAcid"-"
  • Bei "Zorn des Cortex" handelt es sich um eine gelungene Fortsetzung welche dem guten Ruf der Serie alle Ehre macht! Es gibt zwar bessere Genrevertreter, aber Crash kann man dennoch allen Fans von wilden Sprungorgien ans Herz legen. Hinzu kommt die wunderbare Umsetzung auf die X-Box, welche sogar für Kenner der PS2-Version interessant sein könnte.
Crash Bandicoot: Der Zorn des Cortex (XB)
  • Singleplayer
  • 8,5 /10
  • Multiplayer - 
    Grafik 8/10 
    Sound 7/10 
    Steuerung 8/10 
    Gameplay 8/10 
Pro & Contra
sehr gute X-Box anpassung
viele Extras
bewährtes Gameplay
diverse Frustmomente
e_gz_ArticlePage_Default