Login
Passwort vergessen?
Registrieren

CS: Condition Zero Veröffentlichung wieder verschoben


1 Bilder CS: Condition Zero Veröffentlichung wieder verschoben
Was hat Counterstrike doch für eine Fangemeinde. Seit vor ungefähr drei Jahren ein paar Hobbyprogrammierer aus reiner Lust und Laune heraus eine Modification für das damalige 3D Shooter Top – Spiel HalfLife programmierten, konnte noch keiner ahnen, welche Auswirkungen dies mit sich bringen würde. Mittlerweile gehen die Zahlen der Counterstrike – Spieler schon in den Millionenbereich, und die Tendenz ist keineswegs fallend. Das einfache, realistische und doch geniale Spielprinzip hat die Spieler durchweg überzeugt. Zwei Teams, die Terroristen und die Counter – Terroristen, liefern sich in den unterschiedlichsten Szenarien heisse Gefechte, und müssen dabei verschiedene Aufgaben lösen. So versuchen mal die Terroristen eine Bombe zur Explosion zu bringen, oder die Counter – Terroristen sollen vier gefangengehaltene Geiseln zu einem sicheren Ort führen. Bei den Schusswechseln kommen dabei stets realistische Waffen zum Einsatz. Das Arsenal reicht von kleinkalibrigen Pistolen bis hin zu gewaltigen Maschinen- und Scharfschützengewehre. Selbst die Entwickler von HalfLife haben sich es nie erträumen lassen, dass eine „simple“ Modification zum weltweit erfolgreichsten Multiplayer – Spiel wird. Es dürfte schon beinahe auf der Hand liegen, dass sich die Spiele – Entwickler mit dem momentanen Erfolg noch nicht zufrieden geben möchten. Und so wollen die Entwickler der Firma Gearbox mit dem Spiel Counterstrike: Condition Zero an den Erfolgen der Hobbyprogrammierer anknüpfen. Vor allem soll Condition Zero die Fans ansprechen, die Counterstrike wegen eines nicht vorhandenen Internet – Zugangs nicht spielen konnten. Denn einen Solomodus, sowie eine tiefgründige Story gibt es bei Counterstrike nicht, und genau das will man bei Condition Zero mit einbauen. Stark verbesserte Grafik, sowie ein teilweise neues Waffenarsenal und hochintelligente Computergegner sollen den hohen Erwartungen dabei gerecht werden. Die Fan’s, die zum größten Teil aus den momentanen Counterstrike – Spielern bestehen, warten seit der ersten Ankündigung von Condition Zero sehnsüchtig auf die Veröffentlichung. Doch immer wieder wurde das Datum der Veröffentlichung verschoben. Letzter aktuelle Stand war übrigens Mitte Mai 2002. Nun mussten die Entwickler erneut die Veröffentlichung hinauszögern, was für die meisten Fan’s sehr bedauerlich sein dürfte. Ein genaues Datum ist noch nicht bekannt, doch wie es momentan scheint, wird Condition Zero um den Zeitraum November, Dezember diesen Jahres erscheinen.

vollpropellers Meinung:
Da ich selber seit einigen Jahren eingefleischter Counterstrike - Spieler bin, erwarte auch ich mit hohen Erwartungen Condition Zero. Doch man sollte nie vergessen, dass ein richtiger Spielehersteller nicht unbedingt ein besseres Produkt abliefer muss, als ein Team von einer Hand voll Hobbyprogrammierern, denn diese entwickeln die Spiele nicht des Geldes wegen. Trotzdem denke ich, dass Condition Zero ein voller Erfolg wird, schon alleine deswegen, da sich ein Großteil der momentanen Counterstrike - Spieler ebenfalls Condition Zero zulegen wird. Und bevor man von Gearbox eine total verbugte Version in die Finger bekommt, warte ich doch lieber noch bis November oder Dezember, so dass auch der letzte Feinschliff perfekt ist. Doch wenn sich die Entwickler schon so viel Zeit lassen, muss dafür das Endprodukt umso qualitativ hochwertiger sein.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default