Login
Passwort vergessen?
Registrieren

CS:Condition Zero: Q&A mit Randy Pitchford


1 Bilder CS:Condition Zero: Q&A mit Randy Pitchford
Die Seite "Zero-Tolerance" hat ein kleines weihnachtsgeschenk im gepäck: Ein Interview mit Randy Pitchford von GeraBox...

So erfährt man zum Beispiel, dass S:CZ und das "normale" CS online zusammenarbeiten werden, es jedoch einige Features gibt.
Auf die Frage nach der Anzahl der Singleplayermissionen antwortet Randy mit 25. Jede davon wird etwa zehn Ziele haben, die es zu erreichen geht. Diese werden zwar auch die klassichen Bomben-Entschärfungen entahlten, jedoch werden 90% brandneu sein.

Dann werden auch noch Themen wie das Map-deisgnen und das leidige Cheaten angesprochen.

Was den Umfang angeht, kann Mr. Pitchford tolles erzählen: Um das spiel mit einem der fünf CT-Squads durchzuzocken soll man etwa 15-20 stunden brauchen. Also insgesamt bis zu 100 Stunden Spielspass.

Einen releasetermin hat Randy noch nicht dabei, aber immerhin die Information, dass man gedenkt, das Spiel bis zum Frühjahr fertig zu bekommen.


Das war aber noch nicht alles, wer das gnze Interview lsene will:
http://nibjb.sytes.net/zt/pitchford.htm

S-NESsies Meinung:
Hübsches interview. Da ich schon die MP-Version von Counterstrike nicht leiden kann (FLF roolez), werde ich wohl auch an CZ keinen finger legen.... Aber wems gefällt.

Quelle: nibjb.sytes.net

e_gz_ArticlePage_Default