Login
Passwort vergessen?
Registrieren

C&C: Generals - Neue Infos und Screenshots


1 Bilder C&C: Generals - Neue Infos und Screenshots
Der neueste Strategie Spross von "Westwood" wird einige tolle Features besitzen. Einige davon möchte ich jetzt mal kurz aufzählen:

-- Eine komplette Singelplayer Kampagne und einen großen Multiplayer Teil.

-- Mehr als 80 neue Einheiten. Gebäude und Erweiterungen wie die streng geheimen "Aurora Strike Fighters", "Devastating Daisy Cutters", "Militant Angry Mobs" und "Skilled Hackers.

-- Inovatieves Gameplay mit neuen spannenden Luftkämpfen, veränderbaren Einheiten, Veteranen und regelrecht unheimlichen bzw. düsteren Kämpfen.

-- Ein neues Interface, das dem Spieler noch mehr Kontrolle über das Kampgeschehen gibt, als jemals zuvor.

-- Ein kompletter Karteneditor, um eigene Kriegsszenarien zu basteln.

-- Spektakuläre Kinoartige Zwischensequenzen, die dem Spieler die Story weiter nahe bringen.

Dazu gibt es noch 2 neue Screenshots, die man sich in der Quelle mal anschauen kann. Einer davon zeigt eine hitziges Kampfgeschehen, in einer Art Orientalischen Stadt. Der andere einen Kampf bei Sonnenuntergang in einer Basis der roten Armee.

Vilos Meinung:
Also ich spiele ja Strategiespiele wirklich sehr gerne und ich war schon von Anfang an dabei, als das erste dieser Art auf den Markt kam. Die Rede ist von "Dune". Nun und wie die Entwicklungen in diesem Bereich laufen, ist doch wirklich sehr erfreulich und "C&C: Generals" sieht doch wirklich sehr vielversprechend aus. Allerdings hoffe ich, dass das Spiel trotz der großen 3D-Grafik und der Optionsvielfalt spielbar bleibt. Denn um ehrlich zu sein spiele ich heute noch Titel wie "StarCraft", weil ich die Iso-Ansicht einfach immer noch mag und in diesem Bereich mit zu viel 3D nichts anfangen kann.

Quelle: www.tothegame.com

e_gz_ArticlePage_Default