Login
Passwort vergessen?
Registrieren

PC - Cold Zero erst 2003


1 Bilder PC - Cold Zero erst 2003
Alle, die schon sehnsüchtig auf den 29.11.2002 gewartet haben um endlich Cold Zero in ihren Händen halten zu können, müssen jetzt weiter warten. Der Publisher JoWood hat heute nämlich offiziell bekannt gegeben, dass das Action-Adventure erst im ersten Quartal nächsten Jahres erscheinen wird. Die dazu gewonnene Zeit will der polnische Entwickler Drago Entertainment intensiv für die Verbesserung des Multiplayer-Modus nutzen.

Cold Zero:

In Cold Zero seid ihr der Privatdetektiv John McAffrey. Alle seine bisherigen Aufgaben waren unspektakulär und nicht gerade mit viel Geld honoriert. Sein aktuellster Fall scheint genauso zu sein, bis er näheres davon erfährt. Die Frachtpapiere die er vertauschen soll, waren früher das Besitztum eines Gangster-Bosses. Der stellt nun John vor die Wahl - entweder er arbeitet nur noch exklusiv für ihn oder er wird in diesem Leben gar nichts mehr anstellen können.

Die langweiligen Aufgaben die er früher hatte, mit so was wird er sich in Zukunft nicht mehr herumschlagen, jetzt wird es für ihn nämlich interessanter und gefährlicher den je.

Die erste Aufgabe ist schon bekannt. Es stellt sich heraus, das eine geklaute Statue mit der synthetischen Droge "Cold Zero" befüllt ist, die Droge sollte so unaufmerksam an die Leute gebracht werden. Johns Aufgabe ist es nun nach den Drahtziehern zu fahnden - egal wie.

Da John sich nur auf sich verlassen kann, muss er sehr geschickt vorgehen. Da kommen wir auch auf die Spielelemente zu sprechen. Cold Zero ist verpackt in Taktik und Action, es ist sogar mit einem Rollenspielartigem Skill-System ausgestattet. Um in den Aufgaben voranzukommen, benötigt es nicht nur an Waffengewalt, sondern auch an Informationen, welche ihr durch Gespräche erhält. Euer Charakter gewinnt mit zunehmender Spieldauer immer mehr an Erfahrungspunkten, diese könnt ihr dann je nach Wahl auf 4 Hauptfertigkeiten und 5 Waffenspezialisierungen verteilen. John wird eine Auswahl von über 100 erweiterten Waffen haben.

Drago Entertainment hat für Cold Zero eine eigenständige 3D-Engine entwickelt. Diese ermöglicht sehr viele Details. Ihr werdet den Tageszeitwechsel in Echtzeit miterleben.

Hazuki-Sans Meinung:
In letzter Zeit versuchen Entwickler möglichst viele Genres in ein Spiel unter zu kriegen. So hören sich die Spiele ja auch immer sehr vielversprechend an, doch letztendlich erfährt man zum Schluß, beim Kauf, wie gut das Spiel doch ist. Ich zumindest finde solche Spiele, bis auf Shenmue, nicht so interessant. Bis auf das genannte konnte mich noch keines überzeugen.

Quelle: www.4players.de

e_gz_ArticlePage_Default