Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Code Vein: Entwickler denkt über Multiplayer-Modus nach

Der Entwickler Shift denkt derzeit konkret darüber nach, dem Action-RPG Code Vein einen Multiplayer-Modus zu spendieren. Laut Aussage des Game Directors Hiroshi Yoshimura werden bereits entsprechende Gespräche geführt, allerdings ist wohl noch keine finale Entscheidung gefallen.

8 Bilder Die Entwickler denken derzeit über einen Multiplayer-Modus für Code Vein nach. (1) Die Entwickler denken derzeit über einen Multiplayer-Modus für Code Vein nach. (1) [Quelle: Bandai Namco]

Nicht zuletzt der jüngste Gameplay-Trailer von der Tokyo Game Show hat uns mal wieder gezeigt, dass uns mit dem Action-Rollenspiel Code Vein ein echter Knaller ins Haus stehen könnte. Doch wird es neben all der Solo-Schnetzelei auch einen Multiplayer-Modus geben? Eine Antwort auf diese Frage lieferte jetzt der zuständige Game Director Hiroshi Yoshimura im Rahmen der diesjährigen Tokyo Game Show.


"Ja, wir denken derzeit über einen Multiplayer-Support nach", erklärte Yoshimura in einem Interview mit dem Magazin Gamereactor. "Doch wir können diesbezüglich noch nicht über Details sprechen. Wir konzentrieren uns auf das Buddy-System in dem Spiel. Basierend auf dieser Idee diskutieren wir mit dem Entwickler-Team über den möglichen Einbau eines Multiplayer-Support-Systems".

Demnach scheint eine finale Entscheidung noch nicht gefallen zu sein. Das Entwicklerstudio Shift hat auch noch etwas Zeit, um sich darüber klar zu werden: Der Release von Code Vein ist erst für das Jahr 2018 geplant, ein konkreter Termin steht aktuell noch nicht fest.

Quelle: Gamereactor


e_gz_ArticlePage_Default