Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Carmen Sandiego für Next-Gen Konsolen


1 Bilder Carmen Sandiego für Next-Gen Konsolen
Sicherlich wird es einige unter Euch geben, die sich noch an „Carmen Sandiego“ erinnern, ein Detektivspiel, welches bereits mehrfach für den PC aber auch den „Megadrive“ sowie SNES erschienen ist (an den Versuch der TV-Umsetzung erinnere ich jetzt nicht *g*). Wie man nun einer Meldung auf „Gamespot“ entnehmen kann, planen der Publisher „Bam Entertainment“ und die Softwareschmiede „Riverdeep“ „Carmen Sandiego“ zu einem Comeback zu verhelfen, und zwar auf den Next-Gen Konsolen! Die Gründe dafür dürften sicherlich (aber nicht nur) die erfolgreichen Verkaufszahlen der Vergangenheit sein, denn immerhin blickt man auf gesamt 6 Mio. verkaufte Einheiten zurück. Neben den Verkaufszahlen wird auch durch Eric Stone, Executvie Vice President and General Manager von Riverdeep, aufgezeigt, welche Vorteile es bietet, „Carmen Sandiego“ erneut in die Spielewelt zu schicken. So sagte er, dass die Figur „Carmen Sandiego“ eine gelungene Mischung aus Geheimnis und Cleverness ist, eine Mischung welche die Spieler, egal welches Alters, überzeugen konnte. Grundlegend sei man von der Charakterdarstellung der „Carmen Sandiego“ sehr angetan und, so Eric Stone weiter, und man könnte sagen, dass sie förmlich dazu bestimmt ist den Weg auf die Konsolen zu finden. Auch Bernard Stolar, President and Chief Operation Officer von Bam Entertainment, sieht die Sachlage ähnilch. Ergänzend fügte er hinzu, dass sich „Carmen Sandiego“ schlichtweg der Zeit widersetze und für jedes Publikum geeignet sei. Ferne sehe man mit dem Weg auf die Konsole die Chance, ihr noch größeren Freiraum und damit dem Spieler noch mehr Möglichkeiten zu bieten.
Dem Text zufolge ist wohl eine Veröffentlichung für alle drei Konsolen, also Play Station 2, XBox und GameCube geplant. Darüber hinaus plant man offensichtlich auch nicht nur eine Neuauflage, sondern wird eine Serie bringen, die – Stand jetzt – zum ersten Mal im Sommer 2003 in den Handel kommen soll. Welche Aufgaben „Carmen Sandiego“ dann zu bewältigen hat, steht leider noch nicht fest, dürfte aber sicherlich bald bekannt werden.

Van_Helsings Meinung:
So richtig kann ich mich an „Carmen Sandiego“ gar nicht mehr erinnern.. das einzige, dass mir spontan einfiel war das Spiel „Where in the world is Carmen Sandiego“ – aber dann verblassen meine Erinnerungen schon. Ich bin unterm Strich doch mal sehr gespannt, was mit der neuen Umsetzung auf den Gamer zukommt! Durchaus denkbar aber nicht wirklich wünschenswert ist, dass man ein „kindgerechtes“ Spiel bringen könnte. Halte ich aber, angesichts der ersten Ankündigung, nicht wirklich für realistisch, da man eine große Gamergemeinde ansprechen will, vom Alter unabhängig. Somit stehen die Chancen für einen „guten Mix“ nicht unbedingt schlecht. Aber alles spekulieren bringt jetzt nichts ... Ich denke, in absehbarer Zeit werden wir erste, handfeste Infos zum Game selber bekommen und dann kann man sich auch wesentlich besser ein Urteil bilden.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default