Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Burnout 2 kommt doch für den Cube und XBox


1 Bilder Burnout 2 kommt doch für den Cube und XBox
Jeder wird den ersten Teil von Burnout kennen, erschien dieses Spiel doch nach und nach auf allen Next-Generation Konsolen und war einer der Überraschungshits schlechthin. Man setzt sich hinter das Steuer schmucker Karren und begab sich in ein wildes Renn über belebte Straßen. Da man leider keinerlei Lizenzen hatte, trugen die Fahrzeuge auch keine bekannten Namen, doch mit etwas Phantasie konnte man das eine oder andere Auto gut erkennen. Die Fahrten durch die Städte, Berge und anderen Umgebungen waren alles andere als schöne Spazierfahrten. Denn einem solch dichten Verkehr muss man bei den hohen Geschwindigkeiten erst mal ausweichen können. Schnell entschied man sich bei Acclaim, dass man einen Nachfolger veröffentlichen möchte und Burnout 2 war geboren. Natürlich bietet dieses Spiel neue Strecken, Autos und vor allem eine viel besser Optik als der erste Teil, doch das Gameplay hat man natürlich in keinster Weise angerührt.

Nachdem nun der zweite Teil endlich, zumindest für die Playstation 2 im Handel ist, kamen so langsam die Gerüchte auf, dass dieses Spiel gar nicht plattformübergreifend auf den anderen beiden Next-Generation Konsolen erscheinen wird. So hieß es dann, das es weder eine GameCube, noch eine Xbox Version geben und dieses Spiel somit exklusive auf der Playstation 2 erhältlich sein wird (siehe dazu auch die ältere News: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=13454&nf=&rand=1910181359). Die Gerüchte gingen teilweise noch weiter, so dass eine GameCube sowie die Xbox Version gar nicht geplant, ja gar nicht mal angekündigt waren. Doch dies konnte ja schon gar nicht stimmen, da man die offiziellen Logos der Konsolen auf der Burnout 2 Homepage vorfinden konnte.
Nun scheint man den Gerüchten, bzw. als Wahrheit gehandelten Informationen weiter auf dem Grund gegangen zu sein. Schließlich waren viele Gamer von dieser Nachricht geschockt. Eine US Webseite veröffentlichte nun einen Teile einer neuen Pressemitteilung, in der immer noch davon die Rede ist, dass dieses Spiel auf allen drei Konsolen erhältlich sein wird. Nur hatte man einige Informationen wohl etwas falsch aufgefasst. So würde man das Spiel in den aktuellen Releaselisten nicht mehr finden, nur für die PS2, auf der es bekanntlich schon erschienen ist. Doch müsste man bedenken, dass zum Beispiel die GameCube Version vom ersten Teil von Burnout erst ganze sechs Monate nach der Playstation 2 Version in den Handel kam. So wie damals, wird man nun auch erst mit der Portierung des Playstation 2 Titels auf den GameCube (von der Xbox war zwar keine Rede, dennoch glaube ich, dass dies auch für diese Konsole gilt) beginnen. Somit verschieb sich die Release und man geht von einen neuen Termin von Februar 2003 aus. Damit wäre ein Gerücht natürlich bestätigt, dass man mit der GameCube Version noch nicht angefangen habe, doch es wird trotzdem definitiv erscheinen.
Laut der Quellseite sei der Grund der Verschiebung auch Sony zu verdanken. Anscheinend habe Sony ein exklusives Recht an Burnout 2 erworben, so dass dieses Spiel zumindest für die ersten sechs Monate nur für die Playstation 2 erhältlich sein wird. Somit wird sich wohl jeder ungeduldige Burnout Fan gleich die PS2 Fassung holen und Besitzer einer anderen Konsole gehen vorerst leer aus.

perfect007s Meinung:
Na das ging dann wohl doch noch mal für alle gut aus (außer vielleicht aus der Sicht der Sony-Only Anhänger). Nun dürfte doch noch jeder an eine Version von Burnout heran kommen. Zwar hat man über die Xbox nichts verlauten lasssen (wohl auch weil es eine Nintendo Seite war), doch vermute ich, dass auch diese Konsole mit einer passenden Version versorgt wird. Ich bin nun persönlich erleichtert, da ich mir eigentlich den Teil ja schon für den GameCube holen wollte und diese Träume vor kurzem vernichtet wurden. Nur schade, dass man nun so lange noch warten muss, bis man dieses Spiel auf dem Würfel oder der Box gamen darf.

Quelle: www.n-philes.com

e_gz_ArticlePage_Default