Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Buck Bumble: Biene Maja mal anders.... - Leser-Test von lukasnitos


1 Bilder Buck Bumble: Biene Maja mal anders.... - Leser-Test von lukasnitos
Buck Bumble, das Spiel aus dem Hause Ubi Soft, spielt im Jahre 2010. Vor vielen Jahren haben die Menschen ein giftiges Chemikal auf einer Wiese verteilt, was die Insekten mutieren lies, und somit zu einer gefährlichen Rasse wachsen lies. Die mutierten Insekten, die von diesem Augenblick an nur als die Herde bekannt waren, erfanden Waffen, und begannen systematisch die anliegenden Insektenvölker zu vernichten. Einige freie Insekten die sich retten konnten haben sich nun in den Kopf gesetzt diese Herde aufzuhalten, und erfanden nun SIE, Buck Bumble. Eine halb androidische Biene mit Cyber Implantaten die sich nun auf den Weg macht, die örtlichen Milizen zu unterstützen. In diesem Kampf steht ihnen ein Arsenal aus Waffen zu Verfügung, das sie erfreulicher weise immer komplett bei sich tragen können, und keine Waffe ablegen müssen. Der Spieler kämpft sich nun mit Buck im einplayer Modus durch acht Weltne, die sehr unterschiedlich und schön animiert wurden. Ein besonderer Reiz an diesem Spiel ist, das Buck sich unentwegt in der Luft halten kann. Die sich daraus ergebenden Möglichkeiten wie ein Sturzflug in einen haufen feindlicher Truppen, oder zähe Kämpfe am Himmel, gegen ein Batallion aus feindlichen Insekten, machen das Spiel zu einem sehr spaßigen Game, das jeder Spieler sehr erfreuen wird, die Tatsache das die Steuerung außerdem leciht von der Hand geht, ergänzt diesen Spielspaß noch. Der Multiplayer Modus kommt in diesem Spiel auch nicht zu knapp, da der Spieler die Wahl hat, sich entweder mit bis drei Leuten gleichzeitig zu duellieren, oder sich gezielt mit einem Gegner anzulegen, und zwar nicht in einem normalen eins zu eins match, sondern in einem Fußballspiel, indem die Spieler mit Schüßen und Flügen gegen den Ball versuchen, ein Tor zu erzielen. Ich persönlich finde das Spiel sehr empfehlenswert, da die neue Spielidee und die Multiplayergames UNterhaltung und Spannung garantieren, durch die die beiden Nachteile wie etwas neblige Sicht und monotone Musik, leicht aufgewogen werden können.

Negative Aspekte:
neblige Sicht in der Weite, langweiliger Sound

Positive Aspekte:
viele Waffenoptionen, starke Luftfights

Infos zur Spielzeit:
lukasnitos hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    lukasnitos
  • 7.0%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 4/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default