Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu Bubble Bobble


1 Bilder Neue Infos zu Bubble Bobble
Nintenos Heimkonsole vor über zwölf Jahren hieß damals einfach „Nintendo Entertainment System“ kurz NES. Eine Unmenge an Spiele wurden für diese Konsole veröffentlicht. Eines der fesselnden Spiele war Bubble Bobble, dass nach seiner Automatenversion dann 1987 in Japan und letztendlich 1990 dann endgültig für das NES erschien. In dem Spiel übernimmt man die Kontrolle von Bub oder Bob, zwei verzauberte Menschen. Als kleine Drachenwesen musste man alleine oder mit einem Freund zusammen einhundert bildschirmfüllende Level meistern, um am Ende den Endboss, der die beiden verzaubert hat, besiegen zu können. Nur so konnten sie sich wieder zu Menschen zurück verwandeln. Dabei hüpfte man über die Plattformen und musste die Gegner in Blasen einfangen, die man auch sogleich mit den Hörnern zerstören mussten, damit der Feind besiegt war. Diverse Extras die den Blasenvorrat oder die Geschwindigkeit erhöhten, sorgten für Abwechslung.
Genau dieses Spiel soll auf dem GameBoy Advance wieder zum Leben erweckt werden. Angekündigt wurde es schon vor sehr langer Zeit, wie man es einer GameZone News vom 01.11.2001 entnehmen kann. Doch waren die Infos noch recht mager. Das neueste Abenteuer soll nun „Bubble Bobble Old & New“ heißen. Das „Old“ steht für das alte NES Spiel. Denn dieses wird komplett auf dem GBA-Modul vorhanden sein. Dazu wird man aber noch jede Menge neue Level entwickeln, die Grafisch der Zeit angepasst sein werden. Bei dem neuen Spiel wird es auch einige neue Features geben. So kann man sich die eingesammelten Items auch für einen späteren Gebrauch aufheben, so dass hier auch die Taktik eine Rolle spielen wird. Natürlich wird es auch wieder möglich sein, dass man mit einem Freund gemeinsam das Spiel meistert. Hierfür wird dann sogar nur ein GBA-Modul benötigt. Aber falls dieser mal nicht da ist, kann auch der Computer mit einer ausgefeilten KI den Freund im Spiel ersetzen. Ab dem 25. Juli soll das Spiel schon in Japan erhältlich sein. Doch sollten interessierte Fans wohl eher ihren Importhändler aufsuchen, als auf eine Veröffentlichung in Europa zu warten, denn diese scheint eher unwahrscheinlich.

perfect007s Meinung:
Und wieder einmal wird uns auf dem GameBoy Advance ein Klassiker aufgetischt. Aber immerhin macht man sich bei diesem Spiel nicht nur die Mühe, ein altes Spiel auf ein GBA-Modul zu pressen, sondern entwickelt noch ein zweites, neues Abenteuer dazu. Gerade das muss man dann hoch anrechnen, da die meisten Spiele einfache Umsetzungen der alten Spiele sind wie zum Beispiel Super Mario World. Doch ob sich das Spiel dadurch trotzdem rentieren wird, muss sich erst noch rausstellen. Bisher sind wohl noch keine Screenshots zur GBA Version aufgetaucht, daher kann man leider auch recht schlecht über die Technik und Grafik urteilen. Aber da dieses Spiel anscheinend sowieso nicht bei uns erscheint, müssen sich auch nur Importfreaks damit auseinander setzen.

Quelle: www.planetgamecube.com

e_gz_ArticlePage_Default