Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Bomberman 64: Der Bombenleger ist zurück - Leser-Test von GameSpy


1 Bilder Bomberman 64: Der Bombenleger ist zurück - Leser-Test von GameSpy
Im Oktober 1997 erschien mit Bomberman 64 das erste Spiel aus der beliebten Sprengmeister Reihe für das Nintendo 64. Außerdem war es das erste, welches komplett in 3D dargestellt wurde. Entwickelt wurde es von Hudson, erschien bei uns aber über Nintendo.
Bomberman 64 bietet zwei verschiedene Spielmodi: Den Abenteuer-Modus für 1 Spieler und den Multiplayermodus. Im Abenteuer muss man vier verschiedene Welten, die aus jeweils vier Leveln bestehen meistern. Um dies zu schaffen, stehen einem natürlich die typischen Bomben zur Verfügung mit denen man sowohl Gegner als auch Hindernisse beseitigen kann. Nachdem man diese besiegt/ zerstört hat, erhält man manchmal unterschiedliche Power Ups, die zum Beispiel die Kraft eurer Bomben erhöhen oder die Energie eures Bombermans wieder auffüllen. Am Ende des vierten Levels jeder Welt trefft ihr dann auf einen Boss den es zu besiegen gilt um die Mission zu erfüllen.
Aber wer mit der Bomberman Serie vertraut ist, der weiß auch, dass diese erst durch ihren Mehrspielermodus den Kultstatus erreicht hat. Auch hier kann man wieder gegen bis zu drei Freunde antreten, um diese in die Luft zu jagen. Dazu dienen sechs verschiedene Spielfelder. Hier muss man entweder versuchen, seine Gegner direkt mit den Bomben zu plätten, bzw. diese über den Rand des Spielfelsdes zu werfen um sie zu besiegen oder man hat eine bestimmte Anzahl bunter Kristalle zu zerstören. Wenn die vorgegebene Zeit abgelaufen ist, zieht sich das Spielfeld zusammen und das Überleben wird zunehmend schwieriger. Leider machen diese Schlachten in 3D nicht mehr ganz so viel Spaß wie in den alten Snes-Zeiten.
Die Grafik des Spiels ist für seine Zeit ganz in Ordnung, setzt aber auch keine neuen Maßstäbe. Für einen positiven Eindruck reicht sie allerdings völlig aus. Die Musik dudelt so vor sich hin, gefallen tut sie jedoch nicht, lediglich die Soundeffekte sind ziemlich passend.
Bomberman 64 ist eine gelungenes Jump&Run, welches besonders im Mehrspielermodus Spaß macht. Fans der alten Bomberman-Spiele könnten allerdings enttäuscht werden.

Negative Aspekte:
Alleine ziemlich schnell langweilig

Positive Aspekte:
Unterhaltsamer Mehrspielermodus

Infos zur Spielzeit:
GameSpy hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    GameSpy
  • 7.5%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 6/10
    Atmosphäre: 8/10
e_gz_ArticlePage_Default