Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Blackstar Interactive stellt Insolvenzantrag


1 Bilder Blackstar Interactive stellt Insolvenzantrag
Ein schwarzer Tag für die Szene der deutschen Publisher. BlackStar Interactive hat heute einen Antrag auf Insolvenz bei dem zuständigen Amtsgericht gestellt. Somit will sich der deutsche Spielehersteller, von dem beispielsweise Vandell oder Gefeuert! stammen, aus dem Markt verabschieden, ein tragisches Ereignis, obwohl so manch einer über die Produkte von BlackStar Interactive gelästert hat.
Als Gründe für den am heutigen Tag gestellten Antrag beim Amtsgericht Worms werden unter anderem Releaseverzögerungen und die allgemeine Rezession angegeben. Die sich daraus ergebenden Umsatzausfälle haben der Firma keine andere Möglichkeit gegeben.

Olli007s Meinung:
Schade, vor allem weil es ein deutscher Hersteller ist. Es stimmt zwar dass man manchmal über die Produkte aus dem Hause BlackStar gelästert hat, aber sowas wünscht man trotzdem keiner Firma der Welt. Mein Beileid..

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges