Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues Sportspiel Big Air Freestyle


1 Bilder Neues Sportspiel Big Air Freestyle
Mit dem neuen Sportspiel Big Air Freestyle will die Firma Paradigm Entertainment (bekannt durch Nintendo 64 Spiele wie Beetle Adventure Racing und Pilotwings ) sowohl Rennspielfans als auch Fans von Spielen wie Tony Hawk (wegen den ausführbaren Tricks) gleichermaßen mit einem Titel beglücken. Für dieses Spiel hat sich Paradigm auch ganz schön ins Zeug gelegt, hat man sich doch tatsächlich zwanzig existierende Kurse lizenzieren lassen, die natürlich im Spiel nicht fehlen dürfen. All diese Kurse werden wohl in insgesamt sechs verschiedenen Arenen aufgeteilt werden. Diese sollen mit überaus überzeugender Grafik und netten Effekten die Spieler begeistern. Damit es einem auch nicht so schnell langweilig werden kann, wird es drei verschiedenen Spielmodis geben. Neben Motocross und Supercross soll es auch einen Freestyle Modus geben, der alle Freunde von waghalsigen Tricks das Herz hoher schlagen lässt. Denn bis zu dreißig verschiedene Tricks sollen die Fahrer auf Lager haben. Falls einem das Spiel aber alleine zu langweilig wird, kann man sich auch mit einem weiteren Freund vor die Konsole setzen und darauf losdaddeln. Auch wenn man zu zweit per Splitscreen auf den Pisten unterwegs ist, sollen immer noch insgesamt zwölf Fahrer auf der Strecke sein. Auch dann wird das Spiel laut den Angaben des Herstellers noch mit flüssigen 60 Frames pro Sekunde laufen. Bisher ist das Spiel nur für den Nintendo GameCube angekündigt worden. Im dritten Quartal wird das Spiel dann schon auf den amerikanischen Markt erscheinen.

perfect007s Meinung:
So langsam füllen sich auf dem GameCube alle Genrearten auf. Besonders positiv an diesem Titel finde ich, dass man sich darum bemüht, den Funsportsector mit den Rennspielsector zu verbinden. Doch leider wird wahrscheinlich die Qualität der beiden Genres in diesem Spiel etwas leiden. Denn dreißig verschiedene Tricks sind ja an sich nicht besonders viel. Doch kann ich mir durchaus vorstellen, dass sich die Anschaffung des Titels lohnen wird. Paradigm muß nur ihrerseits ihre Ankündigungen zum Spiel auch einhalten.

Quelle: www.cube-europe.com

e_gz_ArticlePage_Default