Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Barbarian – Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Barbarian – Neue Screenshots und Infos
Vor einiger Zeit wurde eine Neuauflage des C64-Spiels „Barbarian“ für die Playstation 2 angekündigt und wie es aussieht haben sich mittlerweile auch Umsetzungen für die Xbox und den GameCube (so steht es jedenfalls auf einer Releaseliste) dazugesellt. Und die Game Boy Advance-Variante wurden bereits vor einigen Monaten samt Screenshots und passenden Infos vorgestellt. Die neuen Bilder stammen aus der Playstation 2-Version und als Ergänzung werden bei Worthplaying auch noch die wichtigsten Features erwähnt. Barbarian wird von Titus entwickelt und Virgin Interactive wird das Spiel wahrscheinlich schon im Juni auf den Markt bringen. Es handelt sich um ein Beat'em Up mit abwechslungsreich gestalteten Arenen, in denen sich verschiedene mächtige Kämpfer actionreiche Gefechte liefern. Barbarian ist in einer mittelalterlichen und von Kriegen gebeutelten Fantasy-Welt angesiedelt und manche Umgebungen sollen an die Gebiete aus J.R.R.Tolkiens weltberühmten Büchern erinnern. Man hat insgesamt acht verschiedene mutige Kämpfer zur Verfügung (einer muss erst freigeschaltet werden) und diese haben im Singleplayer-Abenteuer jeweils ihre eigene Geschichte mit den dazugehörigen Zielen und anderen Besonderheiten. Babarian wird offensichtlich einige interessante Rollenspiel-Elemente beinhalten und die Charaktere erhalten nach gewonnenen Kämpfen Erfahrungspunkte. Dadurch können wiederum die unterschiedlichsten Eigenschaften verbessert werden und man kann so beispielsweise gefährliche Magiespezialisten oder echte Kraftpakete mit unzähligen Lebenspunkten erschaffen. Die Geschichte ist anscheinend nichtlinear, so dass man auch nach dem ersten Durchspielen immer wieder neue Alternativen ausprobieren kann. Die zehn abwechslungsreichen Arenen sind interaktiv, wodurch sich sehr viele interessante Möglichkeiten ergeben. Man kann zum Beispiel einen Gegner gegen verschlossene Türen oder Wände werfen um so in neue Gebiete gelangen zu können und in jeder dieser Unterarenen gibt es weitere passende Herausforderungen und Gefahren wie etwa glühendheiße Lavaströme und nervige Schlingpflanzen. In den Welten können zusätzlich auch verschiedene Objekte wie etwa Steine, Stühle und sogar Leichen aufgehoben und als Waffen missbraucht werden, was natürlich viel Abwechslung ins Spiel bringt falls man kreativ genug ist. Im Multiplayermode können interessanterweise vier menschliche Kämpfer gleichzeitig antreten und als Ergänzung kann man sogar noch vier computergesteuerte Kontrahenten in die Arena schicken, so dass acht Charaktere in die Schlachten verwickelt sind. Dabei können die menschlichen Kämpfer entweder gemeinsam gegen die Feinde oder auch gegeneinander antreten. Auf den neuen Screenshots sieht man einige der Arenen, verschiedene Charaktere und vor allem ein paar hübsche (Zauber)Effekte.

Ceilans Meinung:
Das hört sich ja wirklich nicht übel an. Bis jetzt kannte ich nur die Bilder zur Game Boy Advance-Variante und die hat mit diesem Playstation 2-Spiel natürlich nicht besonders viel gemeinsam. Die beiden anderen Konsolenversionen wurden noch nicht genauer vorgestellt, aber sie wurden mittlerweile eben schon mal erwähnt. Und ich gehe davon aus dass Barbarian auch wirklich für alle drei Next Generation-Systeme erscheint. Besonders interessant ist der Multiplayermode, aber der Einzelspielerteil könnte möglicherweise auch sehr spaßig werden. Ein paar Rollenspielelemente können nie schaden und dadurch wird ein solches Prügelgame gleich deutlich komplexer. Ich werde dieses Spiel weiterhin im Auge behalten und die Screenshots sind meiner Meinung nach einen Blick wert.

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_Default