Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Broken Sword – Neuer Trailer


1 Bilder Broken Sword – Neuer Trailer
“Broken Sword: Shadow of the Templars” ist der Name eines klassischen Point and Click-Adventures für den PC, welches hierzulande als Baphomets Fluch erschien. Dieses Spiel wird im Moment für den Game Boy Advance umgesetzt. Der Publisher BAM! Hat jetzt einen ersten Trailer zum Game veröffentlicht. Die GBA-Version von Broken Sword ist dem Original sehr ähnlich. Abgesehen von der Grafik (alle Orte, Personen usw. tauchen wieder auf) hat man auch die Rätsel und den Soundtrack der PC-Variante weitgehend übernommen. Lediglich das Interface und die Steuerung mussten für Nintendos Handheld verändert werden, was ja auch nicht weiter verwunderlich ist, weil der GBA nun mal keine Maus hat. Wie das Original wird auch diese Version vom englischen Team Revolution entwickelt. Der Held des Spiels ist der Amerikaner George Stobbard, welcher in Paris zum Zeugen eines Mordes wird. Der geheimnisvolle Killer hat ein uraltes Dokument gestohlen, das im 14. Jahrhundert von den Tempelrittern geschaffen wurde. Dieses Schriftstück beinhaltet angeblich Hinweise, die zu einer mehr als 600 Jahre lang verborgenen Quelle der Macht führen. Die neuen Besitzer wollen dieses Wissen für ihre hinterhältigen Zwecke nutzen. Broken Sword soll wahrscheinlich im kommenden Frühjahr erscheinen. Der neue Trailer zeigt einige Szenen aus den ersten Minuten des Spiels. Direkt zum Video geht es mit diesem Link: www.nin-xtreme.com/screens/gba/news/020103/baphomet.swf
Wer davon abgesehen noch ein paar Screenshots sucht, der findet unter folgendem Link einige ältere Bilder:
www.gbadome.nl/ShowContent.asp?ContentID=5369

Ceilans Meinung:
Der Trailer ist nicht schlecht, wobei das ganze wegen der geringen Auflösung des GBA-Bildes auf dem großen Monitor sehr pixelig aussieht. Um einen ersten Eindruck vom Spiel zu bekommen ist das Video aber recht gut geeignet. Ich finde es sehr schön, dass ein solches Adventure für den GBA erscheint. Gerade weil es auf dem PC kaum noch Spiele dieser Art gibt. Baphomets Fluch habe ich zwar schon als Original, aber ich habe es eigentlich nur sehr kurz gespielt. Deshalb will ich mir vielleicht die GBA-Version kaufen und es dann endlich zu Ende spielen. Für ein Handheld-Game ist die Grafik wirklich in Ordnung und Adventurefans dürften sehr viel Spaß mit den Rätseln haben.

Quelle: gba.nin-xtreme.com

e_gz_ArticlePage_Default