Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Banjo-Tooie: Banjo und Kazooie sind zurück! - Leser-Test von Saladin


1 Bilder Banjo-Tooie: Banjo und Kazooie sind zurück! - Leser-Test von Saladin
Banjo Tooie

Im Auswahlbildschirm kannst du auf das Gemälde drücken und die Jagd nach den Hexen kann beginnen!

Story:
Während draussen ein Sturm tobt, spielt Banjo mit seinen drei Freunden gemütlich in seinem Haus Karten. Doch keiner bemerkt den herannahenden, riesigen Grabbohrer. Eine kurze Erschütterung kündigt die Ankunft von Gruntildas Schwestern an: Mingella und Blobbelda.
Grunty ist zurück, doch sie hat sich in ein Knochengerüst verwandelt. Ihre Schwestern wissen ihr zu helfen. Eine Maschine, die Energie aus anderen Lebewesen saugt, soll Grunty’s Körper wieder herstellen. Doch bevor Gruntilda mit seinen zwei Schwestern zum Turm ging, schoss sie einen Fluch auf Banjos Haus. Der Maulwurf Bottles, der sich als einziger noch im Haus befand, kam ganz verbrannt aus Banjos Haus und starb! Eins ist für Banjo und Kazooie klar: „Dafür müssen die drei Hexen bezahlen!“

Das Spiel:
Du schlüpfst nun in die Rolle von Banjo und Kazooie. Auf dem Weg zu Gruntildas Turm gelangst du in 8 verschiedene Welten. In denen du möglichst viele Puzzlos einsammeln musst. Mit diesen Puzzlos kannst du neue Welten öffnen. In den Welten musst du Bottles Bruder Jamjars aufsuchen. Er bringt dir wichtige Moves mit auf den Weg, die du immer wieder gebrauchen kannst. Wie zum Beispiel der Tooie - Torpedo, bei dem sich Kazooie, unter Wasser, von Banjo löst und wie ein Torpedo auf dein Gegner zusteuert. Du kannst insgesamt noch zwanzig andere tolle Moves erlernen. In jeder Welt steht ein Indianerzelt und ein Mumboschädel. Im Indianerzelt begegnet ihr der hübschen Indianerin Humba Wumba. Bei ihr kannst du dich in eine Gestalt verwandeln, die für die jeweilige Welt am nützlichsten erscheint. Bevor du dich verwandeln kannst, musst du jedoch ein kleines rosarotes Tierchen aufsuchen, das man Glowbo nennt. Dann musst du den Glowbo Humba Wumba geben und sie verwandelt dich schon in ein T-Rex, ein Auto oder in eine Biene. Hast du einmal ein Glowbo abgegeben, kannst du dich nun so oft du willst verwandeln. Im zweistöckigen Mumboschädel wohnt der Schamane namens Mumbo, bei ihm musst du auch einen Glowbo abgeben. Wenn du ihm nun ein Glowbo gegeben hast, kannst du mit ihm auf die Reise gehen und die verschiedensten Zaubersprüche anwenden. Auf dem Weg kannst du verschiedene Eier als Wurfgeschoss gebrauchen, wie zum Beispiel die Granateneier, die Feuereier oder die Eiseier. In jeder Welt gibt es natürlich auch ein Endgegner, der von Land zu Land schwerer zu besiegen ist. In jedem Land musst du ein oder zwei witzige Minispiele durchspielen, die auch von Land zu Land schwerer werden. In manchen Welten gibt es Flugplatten, mit Hilfe von ihnen kannst du in den Himmel schweben, um an höher gelegene Orte zu gelangen, oder einfach die schönen Landschaften zu geniessen. Wenn du es schaffst, deinen Gegner zu besiegen, hinterlässt er dir eine volle Honigwabe. Damit kannst du deine Energie erneuern. Wenn du jedoch eine leere Honigwabe findest, kannst du sie bei der Biene‚ Honig-Bini’ gegen eine zusätzliche Einheit auf deiner Energieleiste umtauschen.
Wenn du 70 Puzzlos ergattert hast, kannst du Grunty’s Turm betreten. Bevor du gegen Grunty antreten kannst, musst du noch ein Quiz bestehen. In dem Fragen über die verschiedenen Welten vorkommen. Hast du 3 Runden bestanden, kannst du endlich gegen Grunty antreten. Grunty versucht dich mit ihrem riesen Bohrer zu überfahren, oder dich mit Laserstrahlen und Raketen zu beschiessen. Nur durch geschicktes Ausweichen gelingt es dir Grunty’s Attacken zu entkommen. Nachdem ihr die Hexe besiegt habt, könnt ihr euch zurücklehnen und den Abspann geniessen.

Mehrspielermodus:
Im Mehrspielermodus kannst du bis zu viert 14 Minispiele durchspielen. In manchen Minispielen bist du in der Ego-Shooter Perspektive und musst deine Gegner so oft wie möglich mit verschiedenen Eiern treffen. Oder du kannst auch mit einem mini U-Boot in tiefen Gewässern deine Gegner mit Torpedos angreifen.

Negative Aspekte:
Der Sound nervt mit der Zeit.

Positive Aspekte:
Die Grafik ist sehr gut gelungen. Die Welten haben einen grossen Umfang.

Infos zur Spielzeit:
Saladin hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Saladin
  • 8.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 9/10
    Steuerung: 9/10
    Sound: 7/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default