Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Pac Man und Space Invaders auf dem Handy?


1 Bilder Pac Man und Space Invaders auf dem Handy?
Wer hat sich nicht auch schon über die simplen Handy-Spiele geärgert, die einem nicht wirklich die Zeit vertreiben wollen, wenn man auf den Bus oder sonstwas warten muß? Dies kann sich nun ändern, denn Spiele wie Snake (das nun ja wirklich jeder inn- und auswändig kennen müßte) dürften bald zum alten Eisen gehören.

Es wurde nun nämlich bekannt, dass die Spieleanbieter Taito, G-Mode und Namco (der wohl bekannteste Videospieleanbieter der drei genannten, Dank Spielen wie Tekken) über Vodafone (ehemals D2) einige Spiele vertreiben werden. Mit dem Startschuß für den Service, Vodafone-Live, ergab sich nun die Möglichkeit, dass Klassiker wie Pac Man und Space Invaders nun auch auf dem Handy spielbar sind. Wie es hierbei in Sachen Qualität aussieht ist nicht bekannt, da bisher keine Bilder verfügbar sind, aber gerade diese beiden Spiele sollten ja nun nicht unbedingt die aufwändigsten sein. Zunächst wird es fünf Spiele der drei Anbieter geben, welche man bequem auf sein Handy laden kann, was allerdings mit einer Gebühr von drei bis fünf €uro verbunden ist, doch echte Fans wird das wohl kaum daran hindern. Bei uns und in Italien ist der Vodafone-Live-Service bereits erhältlich und es sollen noch weitere 28 Länder folgen, wie zum Beispiel Großbritannien, Spanien, Holland und weitere europäische Länder. Vodafone hat weltweit etwa 100 Millionen Kunden, was sich durch diese Aktion vielleicht bald nochmals um einige Kunden erhöhen wird.

Cubeys Meinung:
Während man sich vor etwa 5 Jahren oder vielleicht auch noch weniger, kaum hätte vorstellen können, dass Handys in nächster Zeit so gesellschaftstauglich und so "in" sein werden, ist es heute völlig normal, wenn ein 14-Jähriger mit dem Handy durch die Stadt läuft. Als Jugendlicher ist eher der abnormal, der kein Handy hat. Klar, dass dadurch auch die Nachfrage an halbwegs vernünftigen Spielen für die kleinen Nervtöter steigt. Ich habe selbst nie wirklich viel von Handy-Spielen gehalten, aber ich habe ja auch nur Viergewinnt, Minesweeper, Labyrinth und noch sowas Dummes. Snake war ja noch ganz nett, aber auch nichts, was man ewig hätte spielen können. Die Idee, dass Spiele wie Pac Man und Space Invaders aufs Handy gebracht werden finde ich allerdings ganz gut, denn das sind wahre Klassiker mit einem richtig hohen Suchtfaktor. Die Handys werden sowieso immer moderner und können immer mehr, also ist es auch gut, wenn die Spiele darauf immer besser werden. Auch wenn ich dem Hype mit meinem mittlerweile Uralt-Handy nicht mehr so ganz folgen kann, so freut es mich dennoch zu sehen, dass sich der Sektor Spiele gut entwickelt, auch wenn das nun nicht gerade mein Anliegen Nummer 1 gewesen ist ;)

PS: Der Screenshot (siehe unten) stellt nicht die Qualität des Handy-Pac-Man-Spiels dar. Ist nur zur Veranschaulichung, aber so ähnlich kann man sich das wohl vorstellen.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges