Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Baldur's Gate 2: Schatten von Amn - Einmalig ! - Leser-Test von CONQUEROR


1 Bilder Baldur's Gate 2: Schatten von Amn - Einmalig ! - Leser-Test von CONQUEROR
Jeder kennt das, man geht in die Stammkneipe, trinkt ein bisschen was und wacht dann am nächsten Morgen irgendwo auf wo man es am wenigsten erwrartet hätte. Wenn der Ort aber ein Käfig mitten in einem unklen verließ ist und man hier als Versuchskaninchen für die echt fiesen magischen Tricks des werten Kerkermeisters herhalten muss, hört der Spaß auf. Genau so ergeht es aber dem Hauptdarsteller (ihnen !) im epischen Rollenspiel Baldurs Gate 2. Glücklicherweise kommt ihre alte Freundin Imoen und rettet sie aus dem ungemütlichen Gefängnis. So weit so gut, jetzt gibt es nur noch ein paar winzig kleine Problemchen: a) sie wissen nicht wie sie aus dem eigentlichen Kerkergewölbe abhauen sollen b) sie haben keinerlei Ausrüstung c) sie sind nur zu zweit. Dem kann man nur abhelfen indem man sich auf den Weg macht, dieses Gewölbe zu erkunden. Zuallererst einmal aber und das heißt noch bevor sie überhaupt zu spielen anfangen, müssen sie sich einen Charakter erstellen. Sie wählen dazu dessen Geschlecht, Rasse, Gesinnung und Klasse. Selbst Unterklassen gibt es. Je nachdem wie sie gewählt habe, stehen sie dann als fieser Dieb, starker Kämpfer, listiger Magier oder Aufrechter Paladin da. Dies sind aber nur sehr wenige der zu wählenden Klassen und es gibt im Spiel erheblich mehr. Zudem versprechen die Unterklassen zusätliche Boni aber auch Minusse. Ein Paladin der Unterklasse Drachentöter zum Beispiel, bekämpft die schuppigen Riesenviecher mit besonderer Effizienz, hat aber wiederum auch Nachteile z.B. gegen andere Monster oder kann bestimmte Fahigkeiten nicht ausüben. Auch ihre vorlieben bei Waffen kommen zur Geltung. Sie könnn Punkte auf den Umgang mit speziellen Waffen wie Lang- oder Bastardschwert, Katana und vielen anderen verteilen. Das hat dabei Vor- und Nachteile. Mit einem Katana umgehen zu können heißt, mit einer der besten aber auch einer der am schwersten zu bekommenen Waffen umgehen zu können. Wenn sie dann anschließend im Kerker landen, beginnt ein abenteuerlicher Weg durch das Land Amn, mit all seinen Schönheiten und Monstren. In der großen Stadt, in der sie sich nach dem Ausbruch aus dem Kerker befinden, warten schon neue Aufgaben auf sie, die mit Erfahrungspunkten für ihre Abenteurergruppe belohnt werden. Mit jedem Aufstieg steigen ihre Charakterwerte und manchmal können sie sogar wieder etwas auf den Umgang mit den Waffen verteilen. Besonders gut gelungen ist das Gruppengefühl in ihrer Truppe. Im Laufe des Spiels machen sich die beiden Frauen, die sie von Anfang an begleiten an sie ran und sie müssen sich entscheiden, welcher sie den Vorzug geben. Nach und nach finden sie bessere Rüstungen und Waffen, oder kaufen diese in einem der vielen Shops. Verzauberte Rüstungen und Waffen sind dabei besonders wichtig. Auch Ringe und Handschuhe gibt es. Jede wirklich starke Waffe hat eine eigene kleine Geschichte, die man lesen kann. Atmosphäre pur. Die Packungsausstattung des Spils ist vorbildlich und enthält 4rer Jewel Case, Anleitung und ein Poster. Leider wurde das Handbuch im vergleich zum riesigen Original erheblich geschrumpft, so dass es zwar in jede Tasche passt, jedoch nur mit sehr guten Augen gelesen werden kann. Grafisch bietet das Spiel genug, wenn auch nichts so eindrucksvolles wie in Diablo 2. Der Sound ist spitze und bietet Kampfeslärm, Super-Synchronsprecher und HIntergrundmusik und Geräusche. Die Story ist eine Klasse für sich und fesselt mit ihrer epischen Handlung. Das Spiel ist momentan zum Budgetpreis erhältlich. ZUGREIFEN !

FAZIT: Uneingeschränkt empfehlenswert.

Negative Aspekte:
nix

Positive Aspekte:
Super story, super umfangreich, super Charaktere

Infos zur Spielzeit:
CONQUEROR hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    CONQUEROR
  • 8.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.8/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default