Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Webseite zu BMX XXX online


1 Bilder Webseite zu BMX XXX online
Einer der erfolgreichsten BMX Serien ist wohl die Dave Mirra BMX Serie von Acclaim. Schon vor langem wurde der dritte Teil der Serie offiziell von Acclaim angekündigt, doch hat man diesen Titel in BMX XXX umbenannt und dieser wird nicht, wie Anfangs geplant, originale BMX-Fahrer wie Dave Mirra beinhalten. Der offizielle dritte Teil der Serie wird wohl erst später erscheinen, vorerst ist das auf Fun ausgelegte BMX XXX dran. Für den neuesten Teil der BMX Serie hat man sich aber wirklich auch was neues ausgedacht. Denn in diesem Spiel geht es nicht ganz normal zu. Das Spiel beinhaltet nicht gerade wenig derben Humor und auch Szenen, die wohl nicht ganz jugendfrei sein werden. So muss man in einer Mission zum Beispiel seinen Kontrahenten mit einem Raketenwerfer ausschalten. Auch soll das Spiel so einige „nette“ Stripszenen in Videoform bieten. Darüber hinaus werden wohl nicht ganz jugendfreie Sprüche und Flüche fallen. Dennoch konzentriert man sich nicht nur auf solche Inhalte, sondern auch auf Gameplay und Präsentation. So hat man die alte Engine von Dave Mirra BMX 2 weiter entwickelt, so dass die Grafiken besser ausfallen. Auch die Trickkiste wurde erweitert. Über 2000 Moves seinen nun möglich. Erscheinen soll das Spiel für alle Next-Generation Konsolen.

Acclaim hat nun endlich auch eine Webseite online gestellt, die sich mit dem Thema BMX XXX beschäftigt. Dabei handelt es aber vorerst nur um eine Previewseite. Diverse weitere Inhalte werden wohl noch folgen. Beim betreten der Seite fällt sofort auf, dass es zwei weiterführende Links gibt. So kann man sich entweder für die Seite unter 17 Jahren entscheiden, die so einigermaßen jugendfreundlich aufgebaut ist. Falls man älter als 17 ist, darf man auch die zweite Seite betreten und die Inhalte anschauen. Doch es gibt im Allgemeinen keine direkte Sperre mit Password oder ähnlichen, so dass eigentlich (wohl zu Freude der BPJM) jeder beide Seiten betreten kann. In der Mainseite wird man dann auch gleich mit der etwas anderen Art des Spieles konfrontiert. So fallen einem selbst bei der „unter 17“ Seite die Wörter Pimps, Puke, Strippers, Monkey oder Aliens auf, so dass man sofort weiß, das dieses Spiel wie auch Conker ein heikles Thema behandelt.
Auf beiden Homepages findet man einige neue Screenshots, auf denen man teils recht lustige Fahrer sieht. Sollte man sich in der erwachsenen Page befinden, kann man sich auch einen Teaser zum Spiel anschauen. Da dieses Video abermals derbe Szenen zeigt, gibt es dieses nicht auf der anderen Page. Dort soll aber laut den Angaben auch noch ein Video folgen. Wer sich das Video anschauen möchte, muss aber etwas Geduld haben, da es mit über zwölf Mbyte eine beachtliche Größe hat. Aber auch an die wissensbedürftigen Gamer hat man gedacht und zumindest mal einige Features des Games in einer weiteren Rubrik bekannt gegeben. Auch die ersten Pressewertungen zum Spiel kann man sich schon mal durchlesen. Sollte man noch über 17 Jahre alt sein, kann man sich zusätzlich noch vier lustige Werbungen anschauen, die Spielemagazine laut Acclaim nicht in ihren Heften veröffentlichen wollten. Ich persönlich kann mir auch genau vorstellen warum (*g*). Auf die Homepage von BMX XXX gelangt ihr über den Link, den ich unter der News angegeben habe.

BMX XXX Homepage:
http://www.bmxxxx.com

perfect007s Meinung:
Wow das ist ja mal ein Extremsport Spiel, das wirklich mal ganz extreme daherkommt. Man kann sich das ja eigentlich gar nicht vorstellen, dass die Entwickler wirklich „so tief sinken“ um dieses Spiel programmieren zu können. Vielleicht haben sie vor der Planung zu viele Männerzeitschriften und Horrorfilme angeschaut, wie sonst kann man auf solche Ideen kommen. Doch damit hebt sich das Spiel von der breiten Masse ab und ist was wirklich besonderes. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass die BPJM sich hier in Deutschland über ein solches Spiel freuen wird. Trotzdem hoffe ich mal, dass dieser Titel hier erscheinen wird, da ich mir vorstellen kann, dass es ein wirklich funniges Spiel wird.

Quelle: www.tendoplanet.de

e_gz_ArticlePage_Default