Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neues von Peter Molyneux über BC


1 Bilder Neues von Peter Molyneux über BC
Auf der X02 in Spanien gab es natürlich die Möglichkeit, verschiedene Entwickler zu treffen, unter denen sich auch Spiele- Legende Peter Molyneux befand und neue Details zum Action Adventure "BC" für die X-Box verriet, welches von "Intrepid" entwickelt wird, die wiederum zu den "Lionhead Studios" gehören.

Grundsätzlich geht es darum, ein Volk von der Dinosaurierzeit bis ins 21. Jahrhundert zu führen, wobei man als Spieler durch das Lösen von Puzzles und den Kampf gegen Dinosaurier seinem Stamm bei der Evolution behilflich ist.

Im Gegensatz zu den letzten Infos, welche es bei der diesjährigen E3 gegeben hatte, verriet Molyneux nun, dass man dabei nicht zwangsläufig als Anführer des Stammes fungieren muss, sondern zu jeder Zeit die Kontrolle über jedes beliebige Stammesmitglied übernehmen kann. Weiterhin wird die Welt von "BC" ihre eigene Nahrungskette enthalten, die man laut Molyneux bis zu einem bestimmten Grad als Spieler auch beeinflussen könne. Im Gegensatz zu seinem letztjährigen Hit "Black & White" jedoch wird in "BC" das Interface zur Bedienung sehr einfach gehalten sein und lediglich über zwei Buttons verfügen. Mit einem kann man die Stammesmitglieder an sich binden, wodurch diese dann natürlich dem Spieler folgen werden, und der zweite Button wird eine einfache Aktionstaste sein. Molyneux demonstrierte dann anhand des Einsammelns von Früchten und der Benutzung von Steinen als Waffe gegen Dinosaurier, dass alle Stammesmitglieder, die sich in der Nähe befinden, wenn eine Aktion ausgeführt wird, diese vom Spieler erlernen werden.

Bei den Größenverhältnissen innerhalb des Spieles hielt man sich allerdings nicht so ganz an die Realität, denn ein T-Rex z.B. wird in etwa drei mal so groß sein wie er eigentlich sein sollte und damit nicht nur den Stamm ähnlich terrorisieren, wie es auch Godzilla tun würde, sondern wie alle größeren Dinosaurier im Spiel bei seinem Ableben ganze Schwimmbäder an Blut hinterlassen. Molyneux verriet auch, dass man in einem späteren Level die Aufgabe hat, in einem Tal ein Camp zu errichten, wobei sich dann herausstellen wird, dass es sich bei besagtem Tal um nichts anderes als einen riesigen Fußabdruck eines Dinosauriers handelt, der wohl der Größte im gesamten Spiel sein wird.

Hinsichtlich eines Release- Datums hielt sich der Spiele- Veteran allerdings noch sehr bedeckt und garantierte uns lediglich, dass "BC" noch in diesem Jahrtausend erscheinen wird.

Nachdem bereits im Mai erste Screenshots erschienen waren, wurden nun schon vorgestern 6 weitere Screens veröffentlicht, die es direkt hier http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,537533,00.html zu sehen gibt und die grafisch um einiges detaillierter ausfallen als die im Mai veröffentlichten.

Eric_Dravens Meinung:
Wie eigentlich alle Molyneux- Spiele klingt auch "BC" außerordentlich interessant, wenngleich mich das Erlernen von Fähigkeiten der Stammesmitglieder, in dem man diese an sich bindet und ihnen etwas vormacht, schon ein wenig an die Aufzucht der Kreaturen in "Black & White" erinnert. Dafür übernimmt man aber in "BC" nun nicht die Rolle eines Gottes, sondern spielt einen stinknormalen Untertan, allzu viele weitere Parallelen zu "Black & White" dürfte es also ansonsten nicht geben. Grafisch macht "BC" jedenfalls Lust auf mehr, schade nur, dass das Spiel lediglich für die X-Box erscheinen soll, denn so werden viele (wie auch ich) leider nie in den Genuss dieses Molyneux- Titels kommen.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default