Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Army Men: Sarge's War angekündigt


1 Bilder Army Men: Sarge's War angekündigt
Die Army Men-Reihe aus dem Hause 3DO ist ziemlich berühmt, auch wenn viele Spiele mit diesem Namen dummerweise allerhöchstens mittelmäßig waren. Nachdem mittlerweile unzählige Army Men-Games für die verschiedenen Konsolen, den PC und für Handhelds veröffentlicht wurden hat der Publisher jetzt einen ganz neuen Ableger angekündigt. In diesem Fall handelt es sich um ein Spiel für Nintendos GameCube, das voraussichtlich im nächsten März in den USA veröffentlicht werden soll. 3DO hat auch schon gleich die ersten informationen sowie den passenden Packshot und einen ersten Teaser-Trailer herausgerückt.
Das Spiel wird "Army Men: Sarge's War" heißen und der namensgebende Held muss diesmal in einem Action-Adventure mit der genretypischen Third Person-Perspektive ums Überleben kämpfen. Die feindlichen Plastiksoldaten haben Sarges gesamte grüne Truppe ausgelöscht und er muss die Levels deshalb als Einzelkämpfer durchqueren. Die Umgebungen sind sowohl realistisch als auch eher ungewöhnlich (es gibt also wahrscheinlich wieder Levels in der normalen Welt und in einem Spielzeugland) und es geht vor allem um viele Kämpfe.
Das neue Spiel erinnert laut 3DO an "Sarge's Heroes" für das Nintendo 64, aber Schleicheinlagen und strategische Entscheidungen bei der Wahl der Waffen werden in diesem Fall wichtiger sein als das pure Herumrennen und das Schießen. Army Men: Sarges War ist offensichtlich ein reines Singleplayergame, aber die künstliche Intelligenz der Gegner soll dafür umso überzeugender sein. Die Feinde können sich zum Beispiel verstecken, sie umzingeln den Helden oder sie verfolgen ihn auch noch nach längerer Zeit.
Ein fortschrittliches Schadensmodell soll für zusätzlichen Realismus sorgen und die Charaktere werden zum Beispiel durchlöchert. Man kann darüber hinaus einzelne Körperteile verlieren und die verschiedenen Schäden bleiben bis zum Ende des Levels erhalten. Die mehr als sechshundert Animationsphasen werden per Motion Capturing erstellt und das flexible Kamerasystem soll sehr überzeugend sein.
Der Held kann die Körperteile seiner toten Feinde einsammeln (denn diese bestehen ja wie er selbst aus Plastik) um daraus neue Waffen herzustellen. Bis jetzt gibt es noch keine weiteren Informationen, aber nach der E3 werden anscheinend wieder ein paar Details veröffentlicht. Im Moment sind leider auch noch keine Screenshots vorhanden, aber als Ersatz gibt es eben den Trailer: http://mediaviewer.ign.com/ignMediaPage.jsp?channel_id=74&object_id=481619&adtag=network%3Dign%26size%3D468x60%26channel%3Dcube%26site%3Dcube_hub%26channel%3Dnews%26type%3Dpartnerviewer%26pagetype%3Darticle&page_title=Army+Men%3A+Sarge%27s+War+Announced

Ceilans Meinung:
Richtige Screenshots wären mir lieber gewesen als ein Teasertrailer und ein Packshot, aber das ist immerhin besser als gar nichts. Und dafür gibt es halt auch schon ein paar erste Informationen. Wobei ich jetzt nicht gerade begeistert bin :) Das Ganze hört sich bis zur Zeit nämlich noch nicht sehr spannend an und bei Army Men-Spielen muss man ja grundsätzlich etwas misstrauisch sein. Sarge´s Heroes war wohl auch kein absoluter Hit. Na ja, vielleicht wird die neue GameCube-Variante interessanter. Das mit den Schleicheinlagen und den Waffen zum Zusammenbasteln hört sich ganz nett an. Ansonsten kann man mal wieder nur abwarten.

Quelle: cube.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default