Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Midway kündigt neues "Area 51" an - Erste Infos


1 Bilder Midway kündigt neues
Midway Games zieht es wieder zurück in die legendäre "Area 51", nachdem man bereits Mitte der neunziger Jahre mit einem gleichnamigen, hierzulande indizierten Lightgun-Shooter sein Glück auf verschiedenen Heimkonsolen versucht hat. Im Unterschied zum Namesvettern wird es sich diesmal allerdings um keinen Shooter, sondern um ein waschechtes Action-Adventure (wenn auch mit Sniper-Modus) handeln und damit das ganze in der Next Generation etwas ansehnlicher ausfällt, als beim letzten Mal, hat sich Midway für die Entwicklung des Games mit den Stan Winston Studios zusammengetan. Deren Gründer und Namensgeber Stan Winston hat im Laufe seiner Karriere immerhin schon vier Oscars für Special Effects einheimsen können und soll in diesem Fall insbesondere für besonders sehens- und bekämpfenswerte Aliens sorgen!

Nach bisherigen Informationen soll "Area 51" mit drei unterschiedlichen, spielbaren Charakteren aufwarten, mit denen in individuellen aber auch kooperativen Missionen das Alien -Geheimnis um die sagenumwobene US-Basis in der Wüste von Nevada gelöst werden soll. Nur wer alle drei Charaktere mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten sinnvoll kombiniert, wird dabei erfolgreich sein.

Damit das Ganze auch inhaltlich Einiges zu bieten hat und ab 2004 auf allen drei Next Generation Konsolen (PS2, XBox, GameCube) zum erhofften Blockbuster wird, wurde eigens ein professioneller Schreiber von militärischen Science Fiction Scripten mit der Ausarbeitung der, hoffentlich gehaltvollen, Hintergrundstory beauftragt. Das wäre dringend nötig, denn offenbar soll das Ganze neben den Konsolen auch in die Kinos kommen! Im Rahmen der gemeinsamen Zusammenarbeit an dem Projekt wurden den Stan Winston Studios die exklusiven Filmrechte für eine mögliche Leinwandadaption übertragen.

HALLofGAMEs Meinung:
Im Gegensatz zum meiner Meinung nach ziemlich durchschnittlich ausgefallenen Lightgun-Shooter gleichen Namens, hört sich das für mich doch schon ganz gut an. Zumindest auf dem Papier scheint Midway ja wirklich die Absicht zu haben, hier zur Abwechslung mal wieder ein erstklassiges Spiel auf die Beine zu stellen. Allerdings ist bis 2004 noch bedauerlich lange hin, da kann noch viel passieren...

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_Default