Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Archangel – Neues Video


1 Bilder Archangel – Neues Video
Erst vor ein paar Tagen gab es einige frische Screenshots zu Fishtank Interactives kommendem Action-Rollenspiel zu bewundern und jetzt hat der Publisher schon wieder neues Bildmaterial anzubieten. Es handelt sich um den ersten Trailer seit der ECTS im letzten Jahr (denn dort wurde das Spiel offensichtlich vorgeführt und ein passendes Video wurde später auch ins Netz gestellt). Seitdem wurden viele Elemente verbessert und im Trailer werden neben dem überarbeiteten Helden zum Beispiel auch seine Waffen, verschiedene Zaubereffekte und die unterschiedlichsten Umgebungen gezeigt. Das Video ist 20, 27 MB groß, dauert ungefähr eine Minute und mit folgendem Link kommt man direkt zur Downloadseite: www.4players.de/downloadinfo.php3?SYSTEM=PC-CDROM&DOWNLOADID=3562%20
Archangel wird von Metropolis Software entwickelt und bis jetzt ist nur eine PC-Version angekündigt. Zur Geschichte wurden noch nicht allzu viele Details verraten, aber es geht auf jeden Fall um einen ganz normalen jungen Mann, der nach einem Autounfall plötzlich in einer ihm völlig fremden mittelalterlichen Welt landet. Zwischendurch hat er wohl zu allem Übel sein Gedächtnis verloren und wie so oft geht es auch in diesem Rollenspiel um den Kampf zwischen guten und bösen Mächten. Man hat zwei Charakterklassen (Krieger und „Geist“) zur Verfügung, wobei bis jetzt noch nicht verraten wurden welche besonderen Fähigkeiten diese beiden Figuren haben. Was feststeht ist die Tatsache, dass man in Archangel gleich drei völlig unterschiedliche Szenarien zu sehen bekommt. Denn neben der Mittelalter-Umgebung gibt es noch ein Science Fiction-Szenario (genauer gesagt das Berlin der Zukunft) und eine bitterböse Fantasywelt voller Dämonen. In jedem Abschnitt lauern passend dazu natürlich völlig unterschiedliche Feinde und während ein Schwert am Anfang noch die geeignete Waffe ist muss man später schon schwerere Geschütze auffahren. Archangel wird als besonders actionreiches Spiel bezeichnet, aber typische RPG-Elemente wie etwa die Magie oder die Charakterentwicklung sollen trotzdem nicht zu kurz kommen. Rohe Gewalt wird im Spiel nur eingesetzt wenn es wirklich nötig ist und kluge Taktiken werden belohnt. Die eigens für das Spiel entwickelte 3D-Engine soll die Fähigkeiten der neusten Grafikkarten ausnutzen und man bekommt so unter anderem schicke Spezialeffekte zu sehen. Ein genauer Releasetermin wird leider immer noch nicht genannt.

Ceilans Meinung:
Vor längerer Zeit wurde mal gesagt dass Archangel im Laufe dese zweiten Quartal erscheinen soll, aber ich weiß dummerweise nicht ob der Termin eingehalten werden kann. Falls es stimmt müsste das Spiel ja schon so gut wie fertig sein, aber ich kann mir gut vorstellen dass es wie bei fast jedem PC-Game auch in diesem Fall eine Verschiebung gibt. Denn in den letzten Monaten gab es ja so gut wie keine Neuigkeiten zu Archangel und die Entwickler haben wohl noch viel zu tun. Zur Zeit gibt es bekanntlich mehr als genug Rollenspiele für den PC (und viele sind wirklich interessant), aber ich denke mal dass Archangel zumindest was das Szenario mit den drei Welten betrifft ein paar neue Ideen zu bieten hat. Die anderen Elemente kann man im Moment eigentlich noch nicht richtig beurteilen. Schade dass bei Worthplaying auch wieder nur ein paar allgemeine Infos veröffentlicht wurden. Denn solche Sätze wie etwa „Die computergesteuerten Gegner verhalten sich unglaublich realistisch“ bekommt man schließlich dauernd zu hören. Auch wenn es am Ende dann doch nur dummes Geschwätz war ;)

Quelle: www.worthplaying.com

e_gz_ArticlePage_Default