Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Riesige TV-Kampagne zu Anno 1503


1 Bilder Riesige TV-Kampagne zu  Anno 1503
Mit Anno 1503 hat Sunflowers einen Riesenhit gelandet: Über 260.000 Exemplare des Computerspiels wurden bislang verkauft. Um einen noch größeren Markt zu erreichen, haben sich die Entwickler jetzt zu einer neuen TV-Kampagne entschieden. Und nicht nur für eine kleine, mit einem Budget von 1,4 Millionen Euro ist es die teuerste Kampagne für ein Spiel in Deutschland.
Marketing Managerin Sabine Kaiser sagt dazu, das TV sei am besten geeignet, um einen richtigen Eindruck vom Spielgeschehen zu liefern, dass den Spieler sehen und staunen läßt.

Theos Meinung:
Ich kenne bisher nur den Clip aus dem Kino, wahrscheinlich wird im Fernsehen auch nicht viel anderes zu sehen als irgendwelche In-Game-Szenen. Das Geld sollte meiner Meinung nach besser in die Fehlersuche gesteckt werden, als in Sendezeit, dann wären die meisten Spieler zufriedener.

Quelle: www.gamigo.de

e_gz_ArticlePage_Default