Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Animal Forest Plus - Eigene Webseite eröffnet


1 Bilder Animal Forest Plus - Eigene Webseite eröffnet
Zur GameCube-Fortsetzung des in Europa nie erschienen Spiels Animal Forrest hat Nintendo jetzt eine eigene Homepage eröffnet. Dort gibt es vor allem eine Menge neue Bilder aus der bunten Welt des Spiels zu sehen. Falls jemand der japanischen Sprache mächtig ist, wird er dort auch eine Fülle an Informationen finden. Alle anderen müssen etwas herumprobieren, um die interessantesten Screenshots zu finden.
Der Link führt zu einer Unterseite der japanischen Nintendo-Homepage: www.nintendo.co.jp/ngc/gafj/index.html
Aber noch direkter geht es hier zu den Screenshots:
www.nintendo.co.jp/n01/n64/software/nus_p_nafj/index.html
Dadurch landet man dann nämlich gleich auf der eigenen Seite für Animal Forrest Plus. Neben dem Äffchen gibt es Links zu verschiedenen Bildern. Unter anderem sind auch klassische Nintendospiele zu sehen (bei Nummer 7), welche offensichtlich im GameCube-Spiel als Minigames auftauchen werden. So wird es wohl ein Wiedersehen mit dem allerersten Donkey Kong und einigen NES-Spielen geben.
Neben dem Huhn gibt es einen Link zu Portraits der verschiedenen Charaktere aus Animal Forrest.
Eine weitere interessante Neuigkeit ist die Tatsache, dass es auch ein Animal Forrest für den GBA geben wird. Die beiden Versionen können außerdem miteinander verbunden werden.

Ceilans Meinung:
Animal Forrest Plus sieht absolut japanisch und sehr niedlich (kindisch?) aus. Da fragt man sich, ob dieses Spiel in Europa erscheinen wird. Vor allem weil hier schon das Vorgängergame nicht erschien. Aber trotzdem scheint das Spiel recht lustig zu sein. Vor allem das Auftauchen der Nintendoklassiker ist interessant.

Quelle: nintendo.gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default