Login
Passwort vergessen?
Registrieren

All-Star Baseball 2003 – Erste Screenshots und Infos


1 Bilder All-Star Baseball 2003 – Erste Screenshots und Infos
Baseball-Umsetzungen sind bei den amerikanischen Videospielfans natürlich besonders angesagt und allein für den Game Boy Advance gibt es in den USA schon mehrere Varianten. Zusätzlich haben fast alle namhaften Hersteller weitere Titel angekündigt. Nachdem schon Baseball-Spiele von Konami und THQ bzw. Sega vorgestellt wurden haben jetzt auch die Leute von Acclaim eine passende GBA-Version in der Mache. Zu diesem Spiel wurden gerade die ersten Screenshots veröffentlicht. Das von Software Creations entwickelte Game ist nicht das erste „All-Star Baseball“ für Handhelds, denn für den Game Boy Color sind schon zwei Ableger herausgekommen. Aber die neue Version wird natürlich wesentlich mehr zu bieten haben. Die Features entsprechen in weiten Teilen denen der entsprechenden Konsolen-Variante (die für den GameCube, die Playstation 2 und die XBox angekündigt ist). Das Spiel wird dank der MLB- und MLBPA-Lizenzen sämtliche dreißig Teams und die dazugehörigen Stadien zu bieten haben. Insgesamt werden so mehr als 700 reale existierende Spieler auftauchen. In sechs Modes kann sich der Sportspiel-Fan so richtig austoben und neben den typischen Varianten wie etwa Exhibition und Quick Play wird unter anderem auch ein Schlagtraining (Batting Practice) zur Auswahl stehen, bei dem man seine Technik perfektionieren kann. Für Jäger und Sammler wurden zusätzlich 64 Trading Cards mit Spielerportraits in All-Star Baseball 2003 versteckt. Diese können nach und nach im Seasons-Mode gewonnen werden und man kann sie über das Linkkabel mit einem anderen Spieler tauschen. Und damit das nicht zu langweilig wird, darf man auch gleich in einem ganz normalen Baseball-Spiel gegeneinander antreten. Dank des batteriegeschützten Speichers werden alle Erfolge und Statistiken für die Ewigkeit festgehalten. In den USA wird das Spiel im April erscheinen. Die neun Screenhots findet ihr hier: http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,553545,00.html

Ceilans Meinung:
Auch dieses Spiel wird für viele Europäer sicherlich uninteressanter sein als die allseits beliebten Fußball-Games, aber ich finde es gar nicht so übel. Ich kann mich zwar generell nicht für Sportspiele begeistern, aber im Prinzip wäre mir eine Baseball-Umsetzung vielleicht sogar lieber als so manches Soccer-, Eishockey- oder Basketballspiel. Denn allein schon die verschiedenen Aufgaben (Schlagen, fangen, werfen) sind recht abwechslungsreich und noch dazu stimmt bei Acclaims neuem GBA-Titel offensichtlich auch die technische Umsetzung. Falls das Spiel nie nach Europa kommt könnte es für Import-Freaks möglicherweise trotzdem interessant werden. Von den bisher vorgestellten GBA-Vertretern ist All-Star Baseball 2003 das rein optisch gesehen ansprechendste Spiel und es hat wohl auch einiges zu bieten was die Modes und Teams angeht.

Quelle: gamespot.com

e_gz_ArticlePage_Default