Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Aliens vs. Predator 2: Guter Shooter trotz Macken - Leser-Test von Spacemarine


1 Bilder Aliens vs. Predator 2: Guter Shooter trotz Macken - Leser-Test von Spacemarine
Aliens vs. Predator 2 ist ein 3D-Shooter der besondern Art. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Charakteren: einem Marine, einem Predator und einem Alien.

Der Marine besitzt sehr schlagkräftige Fernkampfwaffen (Maschinengewehr mit eingebautem Granatenwerfer, Raktenwerfer usw.), die er gegen die Massen an Gegner auch sehr nötig hat. Ausserdem hat er noch Leuchtfakeln und ein Nachtsichtgerät in seinem Inventar, damit er sich in den sehr dunkel gestaltenen Levels zurechtfindet.

Der Predator kann zwischen drei Sichtmodie wählen, die es ermöglichen die einzelnen Spezien zu sehen. Desweitern kann er sich unsichtbar machen und so sich von hinten an seine Gegner anschleichen, ohne dass ihn einer bemerkt. Ausserdem verfügt der Predator noch über einige Waffen für Fern- und Nahkampf.

Das Alien ist sehr schnell und kann an Decken und Wänden laufen. Da es keine Fernwaffen besitzt muss es an seine Opfer sehr nah rankommen um sie zu verspeisen. Ausserdem besitzt es ein Sichtmodie. Diese ermöglicht dem Alien in dunklen Gängen und Räumen besser zu sehen.

Im Singleplayermodus, gibt es eine Story. Diese Story können sie mit jedem der 3 Charakter aus einem anderen Blickwinkel spielen. Dabei sind die Levels sehr gut gestaltet und überzeugen auf der ganzen Linie. Die Entwickler von "Monolith" haben als Grafikengine die Lithtech-Engine verwendet. Diese Engine benutzen Spiele wie No One Lives Forever oder Kiss: Psycho Circus. Die Grafik sieht zwar besser aus als bei No One Lives Forever aber dafür läuft auch auf High-End-Rechnern das Spiel nicht wirklich flüssig. Der Sound ist super gelungen und bringt so die richtige Stimmung in die Levels. Die Steuerung ist frei konfiguriebar aber sie ist wegen den Grafikrucklern sehr ungenau. Anders als im Vorgänger ist dieses Mal ein Speichersystem vorhanden, welches ihnen ermöglicht jederzeit zu speichern.

Alien vs. Predator 2 ist ein sehr gelungenes Spiel, das mit guten Levels, einer super Atmosphäre und einem tollen Sound aufwarten kann. Jeder Shooter Fan sollte hier zugreifen sofern er die leichten Grafikruckler vertragen kann.

Negative Aspekte:
Grafikruckler, Lange Ladezeiten

Positive Aspekte:
Atmosphäre, Sound

Infos zur Spielzeit:
Spacemarine hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Spacemarine
  • 8.2%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.2/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 7/10
    Steuerung: 7/10
    Sound: 10/10
    Atmosphäre: 9/10
e_gz_ArticlePage_Default