Login
Passwort vergessen?
Registrieren

AirBlade: Über den Wolken... - Leser-Test von wolfpack666


1 Bilder AirBlade: Über den Wolken... - Leser-Test von wolfpack666
Snowboarden? Skateboarden? Das war einmal! Der neue Trendsport heißt AirBladen. Ein Brett, ein Hyperantrieb und eine Menge Luft, die dir um die Ohren saust - das Gefühl ein Vogel zu sein ist unbeschreiblich, erfordert aber eine Menge Können und ein schwindelfreies Gemüt, ohne den kleinsten Hauch von Höhenangst.


Storyline:
Ethan, Oscar und Kat sind unzertrennlich, bis zu dem Tag als Oscar ein AirBlade von seiner Arbeitsstelle mitgehen lässt. Kurz darauf stürmen Sicherheitsbeamte der Firma die WG der jungen Freunde, einzig und allein Ethan schafft es sich mit einem Sprung aus dem Fenster davonzumachen - gemeinsam mit seinem neuen Flugobjekt.
Deine Aufgabe ist es nun deine Leute wieder zu befreien, wie du das anstellst ist deine Sache - nur schnell sollte es gehen!


Grafik:
Airblade wartet mit einer tollen, detailreichen Grafik auf, die durchaus zu überzeugen weiß. Besonders auf die Darstellung der Stadt darf Entwickler Criterion stolz sein, da alles ziemlich realistisch und echt wirkt. Es iat einfach schön anzusehen, wenn man sich hunderte Meter über dem Boden auf einem Hochhausdach austoben kann und im Hintergrund ein freies Blickfeld auf die vielen Wolkenkratzer hat, die aus dem Boden spriesen wie frisch gesätes Gras.
Tolle Leistung!


Sound:
Dem Sound fehlt es ein wenig an Abwechslung - zu dünn ist das Angebot an verschiedenen Tracks und Effekten. Dafür sind die vorhandenen gut gelungen und bringen rasanten Schwung in das Spiel hoch über den Dächern einer unbekannten Stadt.


Steuerung:
Wer einmal Tony Hawk gespielt hat, findet sich sofort zurecht und hat kaum Probleme sein luftiges Vehikel unter den Griff zu bekommen. Obwohl das Handling verhältnismäßig leicht ausgefallen ist, präsentiert sich AirBlade in einem Schwierigkeitsgrad an dem selbst Profis lange zu knabbern haben.
Anfänger gehen in dem Gewirr aus vorgegebenen Missionen und einem sehr strengen Zeitlimit bald unter und werden keine große Freude an dem Game haben.


Umfang:
So gut auch alles andere wirkt, am Umfang wurde kräftig gesparrt. Nur sechs Levels erwarten dich in dem Kampf um die Befreiung deiner Freunde - das ist einfach zu wenig.
Mehr als zwei Wochen werden hartneckige Spieler nicht brauchen um das Spiel zu beenden.
Auch wenn die Abwechslung gegeben ist, der Umfang fehlt einfach - und das kostet massenhaft Punkte in der Bewertung!


Fazit:
Für Profizocker und Fans des Skate Sports bietet Airblade eine gelungenen Abwechslung zu Tony Hawk un Co. Eine imposante Grafik macht allerdings noch lange kein Spiel, vom Umfang her fehlt mindenstens das doppelte.
Wer jedoch auf ein schnelles Gameplay für zwischendurch gewartet hat ist hier genau richtig!

Negative Aspekte:
viel zu klein, unmenschlich schwer;

Positive Aspekte:
super Sound + Grafik, abwechslungsreich;

Infos zur Spielzeit:
wolfpack666 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    wolfpack666
  • 7.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • 8.5/10
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 8/10
    Steuerung: 8/10
    Sound: 8/10
    Atmosphäre: 7/10
e_gz_ArticlePage_Default