Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Chris Edwards Aggressive Inline – Neue Screenshots und Infos


1 Bilder Chris Edwards Aggressive Inline – Neue Screenshots und Infos
Umsetzungen der verschiedensten Funsportarten sind im Moment sehr beliebt und mit „Chris Edwards Aggressive Inline“ wird Acclaim bald ein weiteres Exemplar auf die Playstation 2-Spieler loslassen. Das Game von Z-Axis wird praktisch ein „Tony Hawk“ mit Inlineskates werden und die verschiedensten Tricks sowie einige andere coole Elemente sollen für sehr viel Action sorgen. Abgesehen vom namensgebenden Chris Edwards stehen noch diverse andere Profis aus dem Inlinesport als Alter Ego zur Verfügung (einige Namen sind im Text zu finden). Die verschiedenen Umgebungen im Game sind riesig und an allen Ecken und Enden kann man Hindernisse finden, mit deren Hilfe die tollsten Tricks ausgeführt werden können. Wenn sich die Fahrer erst einmal in die Luft katapultiert haben kann man so beispielsweise Autos, Kabel, Laternenpfähle und viele andere Objekte miteinbeziehen. Insgesamt gibt es zehn interessante Levels zur Auswahl und mit dem einfach zu bedienenden und trotzdem leistungsfähigen Parkeditor können außerdem auch noch eigene Umgebungen entworfen werden. Davon abgesehen bietet das Spiel tonnenweise coole Modes und Herausforderungen. Im Artikel werden unter anderem Time Limit Point Total und Single Trick Point Value genannt. Dazu kommen (was natürlich besonders interessant ist) wohl gleich zehn unterschiedliche Multiplayer-Varianten wie zum Beispiel Split Screen, Turn Based und Single Camera. Bei einem so actionreichen Spiel darf natürlich auch der passende Soundtrack nicht fehlen und Acclaim will unter anderem Songs von Limp Bizkit, Offspring und Real Big Sheep aus dem Lautsprecher schallen lassen. Chris Edwards Aggressive Inline soll in den USA im Sommer erscheinen. Bei der ersten Ankündigung wurden auch Versionen für die XBox und den GameCube erwähnt. Bei IGN gibt es jetzt sieben neue Screenshots aus der Playstation 2-Umsetzung zu sehen. Den passenden Preview-Text findet ihr hier: http://ps2.ign.com/previews/17229.html

Ceilans Meinung:
Im Prinzip sind die ganzen Spiele ja alle gleich. Ob man nun mit einem Skateboard, einem BMX-Rad oder auf Rollschuhen unterwegs ist, ist im Prinzip relativ egal. Trotzdem machen alle diese Games immer wieder Spaß und ich denke dass auch diese neue Variante wieder recht beliebt werden wird. Die Screenshots machen schon einen guten Eindruck und was die Features betrifft kann man sich wohl nicht beklagen. Allein schon die vielen Modes (vor allem auch im Mehrspielerbereich) sorgen bestimmt für einigen Dauerspaß und Tony Hawk-Fans sollten sich das Ganze am besten ansehen. Ich habe für solche Spiele zwar nicht allzu viel übrig, aber ab und zu finde ich so was dann doch mal ganz nett.

Quelle: mediaviewer.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default