Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Age of Empires 2: The Age of Kings - GEILO!!! - Leser-Test von Kingius


1 Bilder Age of Empires 2: The Age of Kings - GEILO!!! - Leser-Test von Kingius
Die KI ist eine der Besten die mir je Begegnet ist .Die Gegner weichen deinen Katapultschüssen gern aus. Es ist als ob man gegen Menschen spielt! Die Einheiten-Vielfalt ist Riesig Schiffe, Infaterie, Kavelerie, Katapulte, Bogenschützen. Auf der Ersten Entwicklungsstufe kämpfen nur Knüppelträger für dich auf der Letzten Musketiere,Riesen-Katapulte ,Paladiens ...
Die Zahl Der Strategien ist Schier Endlos :Wirschaft und Diplomatie
oder Krieg und Verrat?Die Vorphase ist etwas Langweilig ,aber sobald der Kampf losgeht ist alles Vergessen .Die Kampagnen sind Umfangreich, Das sehr Grosse Tutorial.ist sehr nützlich kann aber übersprungen werden falls man schon AOE 1 gespielt hat. Auch im Spiel Ist ein Editor für Eigene Szenarios oder Kampagnen.Ebenfalls sehr nützlich ist der Nichtsnutz-Botten.Der nichts tuende Dorfbewohner aufspürt. Die KI-Gegner verbünden sich oft wie Menschen gegen Einen .Dann Brauchst du Extra-Power um zu Bestehen .die Siquenzen sind leider nur Papier-Rollen die Vorgelesen werden .Die Rohrstoffe Sind schlau verteilt und um an Nahrung zu Kommen kann man Jagen ,Fischen ,Ackerbau betreiben
oder Beeren Pflücken.

Fazit:Ausgezeichnet

Negative Aspekte:
Das Aufbauen

Positive Aspekte:
Die Schlachten

Infos zur Spielzeit:
Kingius hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

  • Spielspaß Gesamtwertung-
    Wertung von:
    Kingius
  • 9.8%
  • GAMEZONE MOBILE
    Spielspaß-Wertung
  • -
  • Spielspaß (Multiplayer): 0.0/10
    Grafik: 10/10
    Steuerung: 10/10
    Sound: 9/10
    Atmosphäre: 10/10
e_gz_ArticlePage_Default