Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Agassi Tennis Generation - neue Infos


1 Bilder Agassi Tennis Generation - neue Infos
Ein neues Sportspiel sollen in diesem Jahr für Aufregung sorgen. Es handelt sich dabei um die Tennissimulation "Agassi Tennis Generation".
Mit oder gegen den namensgebenden Andre Agassi (ihr wisst schon der Mann von "unserer" Steffi Graf) kann der geneigte Spieler die gelbe Filzkugel über den Platz jagen. Dabei soll es möglich sein über Match-, Turnier-, Arcade- oder Karriere-Modus,
in charakteristischen Stadien mit dynamischen Wetter- und Lichtverhältnissen die Herausforderung des Weltklasse-Tennis zu suchen. 32 Tennisprofis stehen zur Auswahl und wollen vom Sportfan zu Ruhm und Ehre geführt werden.
Besonders grafisch soll dem Gamer wegen der realistisch animierter 3D-Umgebung und den per Motion Capturing digitalisierten Figuren ein besonderer Leckerbissen geboten werden.

Drei Versionen sind für dieses Jahr geplant.
Die PC-Variante, welche mit dem Features Mehrspielmodus (vier Spieler) via Netzwerk und 16 detailgetreuen Stadien aufwarten kann und die Playstation 2 - Umsetzung, welche bis zu vier Gamer in 12 Arenen gegeneinander antreten lässt und besonders in grafischer Hinsicht neue Masstäbe setzen soll, werden nach Angaben des Herstellers im Mai 2002 erhältlich sein.
Etwas länger müssen sich die Besitzer eines Game Boy Advance (Screenshots in der News: http://www.gamezone.de/news_detail.asp?nid=6940&nf=&rand=1403121931 ) gedulten. Sie sollen ab Juni in den Genuss von 6 digitalisierten Courts und einem Mehrspielmodus über das berühmte Link-Kabel kommen.

tom31ushs Meinung:
Tennisspielen scheinen wieder höher im Kurs zu stehen, zumindest wenn man den Ankündigungen der Entwickler trauen kann. Freunde des weissen Sports werden sicher begeistert sein, auch wenn bei uns der Hype um die gelbe Filzkugel seit Karriereende von Boris "Buberle" Becker und Steffi "die Nase" Graf ein wenig abgeflaut ist.

Quelle: gamesweb.com

e_gz_ArticlePage_Default