Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Activision erzielt Rekordergebnis


1 Bilder Activision erzielt Rekordergebnis
Der Publisher Activision dürfte den meisten vor allem durch ihre Trend Sport Spiele wie Tony Hawk's Pro Skater bekannt sein. Wie viele andere Publisher zur Zeit, konnte auch Activision positive Geschäftszahlen für das zweite Quartal des laufendes Geschäftsjahres vorweisen.

Demnach stieg der Netto-Umsatz auf 169,2 Millionen US-Dollar. Dieser betrug im Vorjahreszeitraum noch 139,6 Millionen Dollar. Diese Steigerung entspricht einem Anstieg um 21%. Auch beim Nettogewinn konnte der Trend Sport Experte kräftig zulegen. Betrug dieser im Vorjahr noch 2,2 Mio. Dollar, so konnte jetzt ein Nettogewinn von 9,1 Mio. Dollar verbucht werden.

Im ersten Geschäftshalbjahr, welches am 30. September zu Ende ging, wurde ein Netto-Umsatz 360,4 Mio. Dollar verbucht. Dies entspricht einem Anstieg von 44% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Beim Nettogewinn für die ersten sechs Monate konnten 29,8 Mio. Dollar verbucht werden.

Activision erhöhte aufgrund der positiven Zahlen die Gewinnprognose für das laufende Geschäftsjahr. Der Publisher ging jetzt von 920 auf 934 Mio. Dollar hoch.

Laut Activision sind die Ergebnisse die höchsten in der Geschichte des Unternehmens. Man geht davon aus, dass der PC- und Videospielmarkt weiterhin deutlich wächst.

redwolfs Meinung:
Der Release von Tony Hawk´s Pro Skater 4 dürfte bei Activision noch mal für starke Einnahmen sorgen. Dass alle Publisher zur Zeit so starke Umsätze machen, ist schon erstaunlich.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges