Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Acclaim verstärkt sich im Trendsport-Sektor


1 Bilder Acclaim verstärkt sich im Trendsport-Sektor
Nach längerer, erfolgreicher Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Z-Axis Ltd

http://www.z-axis.com

hat Acclaim nun auch hier zugeschlagen und zum vierten Mal innerhalb von sieben Monaten einen Entwickler gekauft (nach Treyarch, Grey Matter Interactive und Shaba Games). Bekannt geworden war die acht Jahre alte, kalifornische Entwicklerschmiede Z-Axis neben dem Psone Game Trasher: Skate and Destroy, das sich ganz klar der Genregröße Tony Hawk geschlagen geben mußte, vor allem durch die Dave Mirra BMX Serie. Aktuell befindet sich „Dave Mirra Freestyle BMX 3“ in der Entwicklung, während Z-Axis zweites Entwicklerteam an "Aggressive Inline" werkelt.

Z-Axis wurde für 20,5 Millionen Dollar komplett übernommen und wird unter dem Dach der Acclaim Tochter Activision engegliedert. Je nach der künftigen Performance winken Gründer und Verkäufer David Luntz in den nächsten Jahren daneben noch bis zu 93.446 Activision-Aktien.

Und weil vier Übernahmen in sieben Monaten im boomenden Spielemarkt offenbar immer noch nicht genug sind, hat man sich bei Acclaim gleich auch noch Übernahme Kandidat Nummer 5 ausgeguckt. Objekt der Begehrlichkeit ist diesmal die Firma Infinity Ward und wie so oft in der Branche, ging es gestern erstmal mit einem überschaubaren Finanzinvestment los.

HALLofGAMEs Meinung:
Der Bereich Trendsport boomt, mich konnte aber gerade Dave Mirra nie wirklich überzeugen. Eigentlich geht ausser Tony Hawk (dessen ständige Sequels mich aber auch immer weniger begeistern können) dieser ganze Bereich an mir vorbei. Aber gut, was man hat, hat man und 20,5 Millionen Dollar sind angesichts so mancher der heutigen Branchen-Werbebudgets und Entwicklungskosten für eine Branchegröße wie Acclaim fast schon aus der Portokasse zu bezahlen. Im Endeffekt halte ich es sogar für sinnvoller, lieber vier fünf kleine Studios einzukaufen, als einen großen Konkurrenten zu schlucken. Eine Aquisition von Eidos, die kürzlich zumindest in der Gerüchtküche stattgefunden hat, wäre mit Sicherheit wesentlich schwieriger zu integrieren.

Quelle: www.gamasutra.com

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges