Login
Passwort vergessen?
Registrieren

3DO - Geht es wieder Bergauf?


1 Bilder 3DO - Geht es wieder Bergauf?
Zu dem Entwickler und Publisher 3DO kamen in letzter Zeit nicht allzu gute Meldungen. So hatte das Unternehmen kürzlich verlauten lassen, das Stellen der europäischen Niederlassung in London abgebaut werden. Zudem droht 3DO der Ausschluss von der US-Technologiebörse Nasdaq, weil der aktuelle Aktienkurs nicht die Voraussetzungen erfüllt. Trotzdem gab das Unternehmen jetzt bekannt, dass es für das erste Quartal 2002 wieder schwarze Zahlen vorweisen kann. Nettoumsatz, Nettogewinn und Gewinn pro Aktie sollen um einiges höher liegen, als erwartet.
In den nächsten Tagen werden zudem nähere Informationen über einen geplanten Dispositionskredit bekannt gegeben. Bei dem Kredit soll es sich um eine Summe von bis zu 15 Millionen Dollar handeln.

redwolfs Meinung:
Mich wundert es, wie 3DO sich überhaupt so lange halten kann und jetzt sogar noch schwarze Zahlen vorweisen kann. Ausser der Might & Magic Reihe hatten sie wohl keine Verkaufsschlager im Programm.
Mich würde es nicht stören, wenn sie sich komplett vom Spielemarkt zurückziehen würden. Den Glauben an gute Games von 3DO habe ich schon lange aufgegeben.

Quelle: www.mcvonline.de

e_gz_ArticlePage_UC_Sonstiges