Login
Passwort vergessen?
Registrieren

Neue Infos zu 1080 Snowboarding 2


1 Bilder Neue Infos zu 1080 Snowboarding 2
In einem Interview bei IGN bestätigte Shigeru Miyamoto, dass sich 1080 Snowboarding 2 definitiv für den GameCube in Entwicklung befindet. Jedoch kümmert sich mittlerweile Nintendo selbst um das Spiel, welches noch bis vor kurzem beim ehemaligen 2nd-Party Left Field Studios in Arbeit war. Der Chef-Programmierer des Vorgängers Giles Goddard wird interessanterweise auch dieses mal wieder an dem Spiel beteiligt sein.
Das Gameplay wird sich nach dem ersten Teil richten und nicht besonders umgestaltet werden, wie es Nintendo in letzter Zeit sehr häufig mit seinen Spielen getan hat ( siehe Zelda ).
Einer der Hauptgründe, wieso Nintendo Left Field das Projekt entzogen hat ist, dass diese das Spiel zu sehr arcadelastig machten. Man befürchtete, dass es in der Überflut an Extrem-Snowboard-Titeln wie SSX Tricky oder Dark Summit untergehen könnte. Deshalb beschloss man, die Sache selber in die Hand zu nehmen.
Das Spiel soll entgegen der Gerüchte, dass es schon im Mai erhältlich sein würde, vorraussichtlich im Winter der Jahres 2003 erscheinen.

GameSpys Meinung:
Für das Spiel ist es durchaus positiv, dass es von Nintendo selber entwickelt wird. So wird eine hohe Qualität gewährleistet. Leider dauert es aber noch einige Zeit, bis es dann endlich erscheint. Zum Glück gibt es da auch noch andere hochwertige Genrevertreter, sodass Snowboardfans auch jetzt schon auf ihre Kosten kommen.


Quelle: cube.ign.com

e_gz_ArticlePage_Default